Online magazin für genuss und gastronomie
27. Juni 2019
GastroNews Logo

Online magazin für genuss und gastronomie

Gastro News

Onlinemagazin

Essen & Trinken Lifestyle Meinung Videos Genuss Restaurant News Business Gastro News CLUB

Kulinarische Vorteilswelt

Couponing Gewinnspiele Shopping deals Kostproben Genusstipps Gastro News Lokalfuehrer

Top 500 Restaurants Wiens

Top 500 Ranking Mittagessen Küchenstil Bezirke Grätzel Anlässe Eventlocations Gastro News Jobs

Gastro & Hotel Jobbörse

Jobangebote Betriebe Login Bewerber Login Firmen Job schalten Amex 2-for-1

Genussportal

Newsticker

Erich Falkensteiner am 4GAMECHANGERS Festival 2019

© 4GAMECHANGERS

„The World’s most successful tourism crowd investing“ – Die Falkensteiner Gruppe hats geschafft.

Der Name Falkensteiner ist aus der heimischen Hotellerie-Szene nicht wegzudenken. Aufsehen erregt hat Falkensteiner kürzlich vor allem in der Finanzszene mit dem Abschluss eines der größten Crowdinvestings außerhalb der Vereinigten Staaten, mit einer Gesamtsumme von 8,5 Millionen Euro. Der Gedanke dahinter: Investoren zu Gästen machen. Mit dieser Strategie liegt die Falkensteiner Gruppe genau am Puls der Zeit.

Crowdinvesting als reine Finanzierungsform hat ausgedient. Der Marketingaspekt rückt immer mehr in den Vordergrund. Auch die Österreichische Hotel und Tourismusbank (ÖHT) setzt mit ihrer eigenen Crowdinvesting Plattform „we4tourism“ auf diesen Trend. Mag. Wolfgang Kleemann, Generaldirektor der ÖHT, hat die Vorteile in einem GastroNews Interview erklärt. Zum Nachlesen klicken Sie hier.

Erich Falkensteiner, © Falkensteiner Hotels & Recidences

Erich Falkensteiner am 4GAMECHANGERS Festival

Erich Falkensteiner spricht über seinen Coup am diesjährigen 4GAMECHANGERS Festival, dem Mega-Event der Startup Szene schlechthin. Gleich am ersten Tag des dreitägigen Festivals präsentiert Falkensteiner „The World’s most successful tourism crowd investing“ und gibt dem Publikum somit Einblicke in die Finanzierungsstrategie der Falkensteiner Gruppe und verrät Hintergrundinformationen aus erster Hand. Spannende In-Sights der Crowdinvestingstrategie der Falkensteiner Gruppe sind zu erwarten. GastroNews wird vor Ort sein und darüber berichten.

Das 4GAMECHANGERS Festival

Bereits im vergangenen Jahr hat das 4GAMECHANGERS Festival von sich reden gemacht: Über 12.000 Besucherinnen und Besucher kamen in die Wiener Marx Halle, um 300 Speaker und über 200 Entertainer sowie Live-Acts zu erleben und sich untereinander auszutauschen. Vom 9. bis 11. April geht die Veranstaltung nun in eine neue Runde und verspricht drei Tage voller Zukunfts-Topics, Inspiration und Networking. Dem diesjährigen Motto „Europe meets Asia“ entsprechend, soll das Festival heuer noch größer, noch vernetzter und noch globaler werden. In zahlreichen Panels, Sessions wie auch abseits der Bühne treffen asiatische Gründer, Investoren und Meinungsträger auf europäische und amerikanische Persönlichkeiten aus Wirtschaft, Politik und der digitalen Welt. Mit dabei sind neben Erich Falkensteiner u.a. Autor und Erfinder Ray Kurzweil, die millionenfache Bestseller-Autorin Jung Chang, „UK’s most inspirational female entrepreneur“ Sahar Hashemi, Stewart Copeland, Drummer der Band „The Police“, Sozialaktivist und Autor Hunter Doherty „Patch“ Adams sowie Investor, Autor und Abenteurer Jim Rogers.

© 4GAMECHANGERS

Jetzt Tickets sichern!

Das 4GAMECHANGERS Festival findet vom 9. bis 11. April in der Marx Halle in Wien statt. Das aktuelle Programm, Speaker- und Live-Act-Infos sowie Tickets für die einzelnen Tage oder für die gesamte Veranstaltung gibt’s online unter https://4gamechangers.io/

Mag. Andreas Lindorfer ist geschäftsführender Gesellschafter der Culinarius Entwicklungs und Innovations GmbH und beschäftigt sich seit vielen Jahren mit Themen rund um die Gastronomie. Culinarius unterstützt Start-ups und JungunternehmerInnen in sämtlichen gastronomischen Belangen. Egal ob Finanzierung, Marketing & PR oder Betriebsoptimierung. „Ich freue mich über Ihre Nachricht“

E-Mails an: andreas.lindorfer@culinarius.biz

 

 

 

Sind Sie auf Facebook? – Jetzt Fan von gastronews.wien werden!

Blogheim.at Logo