Online magazin für genuss und gastronomie
18. März 2019
GastroNews Logo

Online magazin für genuss und gastronomie

Gastro News

Onlinemagazin

Essen & Trinken Lifestyle Meinung Videos Genuss Restaurant News Business Gastro News CLUB

Kulinarische Vorteilswelt

Couponing Gewinnspiele Shopping deals Kostproben Genusstipps Gastro News Lokalfuehrer

Top 500 Restaurants Wiens

Top 500 Ranking Mittagessen Küchenstil Bezirke Grätzel Anlässe Eventlocations Gastro News Jobs

Gastro & Hotel Jobbörse

Jobangebote Betriebe Login Bewerber Login Firmen Job schalten Amex 2-for-1

Genussportal

Newsticker

Restaurantkritik: Family & Friends

©Hackl Family & Friends

Das „Family & Friends“, beheimatet in der Praterstraße im zweiten Bezirk, bezeichnet sich selbst als kuschlig. Die Küche ist authentisch und ohne viel Schnick-Schnack und soll damit besonders Familien ansprechen.

Sich selbst beschreibt das Lokal als „snuggly“, also kuschlig. Das passt zu den plakativen Freundschaftsbuch-Sprüchen an den Wänden sowie zu den bunten Glasvasen und gemütlichen Eiersesseln, man fühlt sich wie in einem trendigen Wohnzimmer. Jedoch könnte die Einrichtung auch aus einem Katalog geklaut sein, so findet sich hier doch wenig Individualität. Einzig die Schwarz-Weiß-Fotos unbekannter aber stylischer „Familienmitglieder“, die den Eingangsbereich zieren, fallen auf und suggerieren, dass man sich vielleicht doch in einem fremden Wohnzimmer befinden könnte.

Küche für Kids

Familienfreundlich liest sich auch die Speisekarte. Abwechslungsreich und durchwegs auf dem Teppich geblieben ist die Auswahl mit Burger, Backhendl und Chicken Wings auf der einen Seite, kreativ und reizvoll aber auch mit Feuerfleck-Variationen, Hühnercurry und Beef Tartar. Restaurantchef Ritter beschreibt das Angebot als „authentisch“ mit „Bodenhaftung“. Einfach, hochwertig, frisch und regional sind die Schlüsselbegriffe seiner Philopsophie. Das Angebot ist stark von der Wiener Küche geprägt, aber Küchenchef Peter Schimpl experimentiert auch gerne mit Elementen der mediterranen, auch regionalen und teils asiatischen Küche.

Traditionswein aus Österreich

Eine übersichtliche aber einladende Weinkarte bietet eine feine Auswahl österreichischer Weine, die durchdacht und stimmig wirkt und auch im Geschmack keine Wünsche offen lässt. Der „fantasievoller“ Weißburgunder vom Weinhof Kohl aus der Südoststeiermark schmeckt genauso fruchtig und elegant, wie man sich Burgunder vorstellt.

Saftiges Hühnchen und süße Pasta

©Julia Schachinger/Gastro-News

Inmitten einem Hügel Süßkartoffelpommes thronen die honig-getränkten Chickenwings. Angerichtet wird das Ganze in einem hippen Drahtkorb und Papier im Zeitungsstil. Das Highlight des Gerichts ist defintiv das weiche, fast zerfallende Fleisch der Wings und die intensive Würze der Kruste: intensiv, gehaltvoll und süßlich. Die Kombination mit Süßkartoffeln ist jedoch etwas zu viel des Guten, klassische Erdapfelspalten hätten für einen Ausgleich gesorgt. Auch die Kürbis-Kraut-Pasta verlässt sich auf den ureigenen, süßen Geschmack des Krauts. Wenn sich auch der Kürbis zwischen dem intensiven Überton des Krauts verliert, so ergänzen sich die Zutaten doch sehr gut und sorgen für ein ausbalanciertes Geschmackserlebnis.

Aber bitte mit Schokolade

Der Abschluss folgt in Form eines saftigen Schokoladenküchleins, das sich auf der Karte Schokoladenauflauf nennt. Dazu wird mangels der Verfügbarkeit eines Fruchtsorbets cremiges Vanilleies serviert, das sich als würdiger Vertreter entpuppt. Trotz gutem Geschmack behält man die Erinnerung an das Desert nicht im Gedächtnis, zu unspektatkulär.

Fazit

Das Preis-Leistungsverhältnis kann sich sehen lassen, der Service ist unaufdringlich, aber präsent. Die Weinkarte ist durchdacht und wer mit der gesamten Familie gut essen gehen möchte, ist hier auf jeden Fall an der richtigen Adresse.

©Julia Schachinger/Gastro-News

Restaurant family & friends

Praterstraße 20, 1020 Wien
Tel.: +43 (0)1 903 03 960

www.hackl-gastro.at

Sind Sie auf Facebook? – Jetzt Fan von gastronews.wien werden!

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Blogheim.at Logo