Online magazin für genuss und gastronomie
26. April 2019
GastroNews Logo

Online magazin für genuss und gastronomie

Gastro News

Onlinemagazin

Essen & Trinken Lifestyle Meinung Videos Genuss Restaurant News Business Gastro News CLUB

Kulinarische Vorteilswelt

Couponing Gewinnspiele Shopping deals Kostproben Genusstipps Gastro News Lokalfuehrer

Top 500 Restaurants Wiens

Top 500 Ranking Mittagessen Küchenstil Bezirke Grätzel Anlässe Eventlocations Gastro News Jobs

Gastro & Hotel Jobbörse

Jobangebote Betriebe Login Bewerber Login Firmen Job schalten Amex 2-for-1

Genussportal

Newsticker

Kulinarisches Erlebnis – Schönster Ausblick Wiens

© iStock/Meinzahn

Wien gilt weit und breit als einer der schönsten Städte Europas, deshalb sind Restaurants mit Blick über die Bundeshauptstadt natürlich enorm beliebt. Grund genug für Gastronews die fünf besten Restaurants vorzustellen, bei denen die Aussicht ebenso zu überzeugen weiß, wie die Kulinarik.

Parkring 12, 1010 Wien
Mo bis Fr: 12:00 – 15:00 & 18:00 – 22:30 | Sa, So & Feiertags: 18:00 – 22:30 Uhr (Küche mittags bis 14:30, abends bis 22:00 Uhr)
Tel.: +43 1 514 80-417
Jetzt ansehen

Restaurant „Das Schick“

Hoch über den Dächern Wiens, im 12. Stock des Hotels „Am Parkring“, verführt der neue Küchenchef Gerasimos Kavalieris samt Team im neu gestalteten 2-Hauben-Restaurant „Das Schick“ mit kreativen österreichisch-spanischen Spezialitäten zu einem Genusserlebnis in höchster Perfektion. Diese länderübergreifende Fusion spiegelt sich auch in der Getränkeauswahl wider – österreichische und spanische Spitzenweine sowie weitere Getränke, runden die Spezialitäten aus der Küche perfekt ab. Panoramablick über die Wiener City inklusive!

Donau-City-Straße 7 , 1220 Wien
Mo bis Fr: 12:00 – 14:30 & 18:00 – 22:00 | Sa: 18:00 – 22:00 | So: 12:00 – 15:00 (Flying Brunch) | Lounge: Mo bis So: ab 18:00 – 01:00 Uhr
Tel.: +43 664 889 633 23
Jetzt ansehen

57 Restaurant

Die Aussicht in Österreichs höchstem Gebäude ist selbstredend atemberaubend. Ganz nebenbei kann das 57 Restaurant aber auch eine exzellente Kulinarik und ein stilvolles Ambiente vorweisen. Als wäre das nicht schon Grund genug für einen Besuch, finden auch immer wieder Events statt. So auch ab Anfang April, nämlich die Cocktailabende mit Livemusik, mit besonderem Fokus auf Vodka- und Gin-Specials. Höher hinaus kommt man in Wien nur schwer.

Kärntner Straße 19, 1010 Wien
Mo bis Fr: 10:00 – 02:00 | Sa: 09:30 – 22:00 | So: 11:00 – 02:00 Uhr
Tel.: 01 513 1712 – 735
Jetzt ansehen

Sky Restaurant

Für atemberaubende Aussicht über Wien steht auch das Sky Restaurant. Da am Stephansplatz gelegen, kann das Restaurant schon eine schöne zentrale Lage vorweisen. Doch das ist nicht das einzige Wiener Wahrzeichen, auf das man einen klaren Blick erhaschen kann. Durch die einzigartige Glaskonstruktion bietet sich ein Rundumblick über die Stadt, samt Riesenrad, Rathaus und Co. Ebenfalls Österreich pur ist das kulinarische Angebot, das jeden Küchenklassiker eigens interpretiert und serviert.

Singerstrasse 3, 1010 Wien
Mo bis Sa: 12:00 – 15:00 Uhr | 18:00 – 00:00 Uhr
Tel.: +43 (0)1 512 38 75
Jetzt ansehen

Ristorante Settimo Cielo

Eine wunderschöne Aussicht, samt Gault Millau-Hauben prämierter italienischer Küche, bekommt man im Ristorante Settimo Cielo am Stephansplatz. Der Blick des Terrassenrestaurants reicht sogar bis zum Wienerwald, gerade bei den derzeitigen klaren, sonnigen Sichtverhältnissen. Kulinarisch verwöhnt wird man im Stile der mediterraner Küche, mit speziellem Fokus auf Seafood und hausgemachte Pasta.

Lerchenfelder Straße 13, 1070 Wien
Frühstück: Mo bis Fr: 06:30 – 10:30 | Sa, So und Feiertage: 06:30 – 11:00 | Mo bis So: 12:00 – 14:30 &  18:00 – 24:00 Uhr (Küchenschluss 22:30 Uhr)
Tel.: 01 90 616 8110
Jetzt ansehen

Das Loft

Sogar einen Guide Michelin-Stern sowie zwei Gault Millau-Hauben kann man im Das Loft genießen. Von der Innenstadt einmal über den Donaukanal und schon ist man da, mit Aussicht über ganz Wien. Exzellente Küche und das von morgens bis abends – ein besseres Angebot gibt es kaum. Aber Achtung: „Dress to impress“ lautet der Dresscode, den das Restaurant vorgibt. Von Sportschuhen und ähnlichem sollte man sich fernhalten, aber das ist das Angebot allemal wert.

Sind Sie auf Facebook? – Jetzt Fan von gastronews.wien werden!

Blogheim.at Logo