Online magazin für genuss und gastronomie
24. Juni 2019
GastroNews Logo

Online magazin für genuss und gastronomie

Gastro News

Onlinemagazin

Essen & Trinken Lifestyle Meinung Videos Genuss Restaurant News Business Gastro News CLUB

Kulinarische Vorteilswelt

Couponing Gewinnspiele Shopping deals Kostproben Genusstipps Gastro News Lokalfuehrer

Top 500 Restaurants Wiens

Top 500 Ranking Mittagessen Küchenstil Bezirke Grätzel Anlässe Eventlocations Gastro News Jobs

Gastro & Hotel Jobbörse

Jobangebote Betriebe Login Bewerber Login Firmen Job schalten Amex 2-for-1

Genussportal

Newsticker

Eine perfekte Verbindung: Freewave und die Restaurantwoche

Freewave Gründer Wolfgang Krivanek (c) Wolfgang Krivanek Freewave Gründer Wolfgang Krivanek (c) Wolfgang Krivanek

Zum wiederholten Male als Sponsor der Wiener Restaurantwoche, ist Freewave bereits routiniert und das ist gut so, denn stabiles Internet ist den Gästen des kulinarischen Großevents in der heutigen Zeit selbstverständlich wichtig.

„Gäste gehen mit einem Klick – ohne Registrierung oder Code – online. So können sich unsere Kunden auf ihr Kerngeschäft konzentrieren“, so Geschäftsführer und Inhaber Wolfgang Krivanek.

Wolfgang Krivanek (Freewave) & Karin Artner (Restaurant Ofenloch) © Culinarius GmbH / Sophisticated Pictures

Die Wiener Restaurantwoche stellt hier die ideale Probe dar, wie gut das Internet von Freewave in den einzelnen Restaurants funktioniert. Krivanek dazu: „Die Wiener Restaurantwoche ist ein spannendes und tolles Event für alle, die Kulinarik lieben, und wir sind stolz, bereits seit einigen Jahren als Partner Teil davon zu sein. Es sind auch dieses Mal wieder einige Restaurants mit dabei, die ihren Gästen kostenfreies Freewave-WLAN als Service anbieten. Das freut uns natürlich sehr.“

Insgesamt können bereits mehr als 660 Betriebe aus den Bereichen Gastronomie, Hotellerie, Tankstellen, Gesundheitswesen, Einkaufszentren sowie Organisationen und Institutionen das Angebot des vor elf Jahren in Wien gegründeten Unternehmens vorweisen. Das Spektrum an Angeboten geht aber über das bloße Internet hinaus.
„Unser Ansatz ist ganzheitlich. So gehören nicht nur der eigentliche technische Betrieb, sondern auch Wartung und die entsprechende Vermarktung unserer Kunden zu unseren Kernaufgaben“, so Krivanek weiter. Die Wiener Restaurantwoche hatte bislang mit keinerlei Probleme zu kämpfen – das langfristige Vertrauen ist Beweis genug.

Sind Sie auf Facebook? – Jetzt Fan von gastronews.wien werden!

Kommentar hinterlassen

Blogheim.at Logo