Online magazin für genuss und gastronomie
21. August 2019
GastroNews Logo

Online magazin für genuss und gastronomie

Gastro News

Onlinemagazin

Essen & Trinken Lifestyle Meinung Videos Genuss Restaurant News Business Gastro News CLUB

Kulinarische Vorteilswelt

Couponing Gewinnspiele Shopping deals Kostproben Genusstipps Gastro News Lokalfuehrer

Top 500 Restaurants Wiens

Top 500 Ranking Mittagessen Küchenstil Bezirke Grätzel Anlässe Eventlocations Gastro News Jobs

Gastro & Hotel Jobbörse

Jobangebote Betriebe Login Bewerber Login Firmen Job schalten Amex 2-for-1

Genussportal

Newsticker

Restaurant 1070 – Lassen Sie sich überraschen!

© Restaurant 1070

Wer Lust auf ein völlig anderes Restauranterlebnis hat, dem sei das Restaurant 1070 näher gebracht. Hier bekommt man unkonventionelle und qualitativ hochwertige Fusionsküche mit einem Kniff – denn im 1070 gibt es keine Speisekarte! Was man serviert bekommt erfährt man erst, wenn es bereits vor einem steht.

© Restaurant 1070

Das klingt erstmal nach einem Wagnis, allerdings ist die Freude – durch die Überraschung – umso größer. Zudem muss man nicht die Angst haben etwas serviert zu bekommen, was man überhaupt nicht genießen kann oder auch gar nicht verträgt. Denn statt der Bestellung wird man gefragt, was man denn nicht serviert bekommen möchte und je nach Angabe richten sich die drei (bis sechs) servierten Gänge.

Wie hätten Sie es denn gerne?

Denn täglich werden sechs neue Gerichte frisch zubereitet, aus denen die Küche gemäß Ihrer vorherigen Angaben dann die drei Grundgänge auswählt. Der Preis für dieses 3-Gänge-Menü liegt bei € 27,90, jeder weitere Gang kostet € 8,20. Die Tropfen der gut sortierten Weinkarte können aber einzeln und je nach Wunsch bestellt und genossen werden.
Ein guter Zeitpunkt um diese interessante kulinarische Idee zu testen, wäre zum Beispiel Valentinstag mit Ihrer/m Liebsten, für den ebenfalls ein eigenes, passendes Menü gezaubert wird.

Eine weitere Möglichkeit ergibt sich vom 20. bis zum 24. Februar, bei dem zu einem vergünstigten Preis ein dreigängiges Menü serviert wird – inklusive Aperitif und Kaffee. Etwas anders gestaltet sich das Angebot rund um den ofenfrischen Schweinebauch, der bis 26.2. jeden Dienstag serviert wird. Hier gibt es keine weiteren Gänge rundherum, sondern gute Laune samt DJ und diversen Cocktails. Wer allerdings nur bei den Cocktails spitze Ohren bekommt, für den ist der Gutschein zum „Bar Paket“ wohl genau das Richtige!

© Restaurant 1070

Das Restaurant 1070 selbst, gestaltet sich ebenso wie das Speiseangebot: Eigenwillig, aber mit Charme sowie viel Liebe zum Detail und bietet einiges an Überraschung. Man sollte das 1070 also nicht vorschnell beurteilen, sondern sich selbst von dem Konzept überzeugen und einnehmen lassen. Denn nicht umsonst besteht das Restaurant 1070 bereits seit über zehn Jahren erfolgreich und erfreut sich eines stetig wachsenden Kundenstamms.

Restaurant 1070

Gutenberggasse 28 , 1070 Wien
Mi bis So: 17:00 – 22:30 Uhr
Tel.: 0676 566 17 74

www.restaurant-1070.com

Sind Sie auf Facebook? – Jetzt Fan von gastronews.wien werden!

Kommentar hinterlassen

Blogheim.at Logo