15. Dezember 2019
GastroNews Logo Gastro News

Onlinemagazin

Essen & Trinken Lifestyle Meinung Videos Genuss Restaurant News Business Gastro News CLUB

Kulinarische Vorteilswelt

Couponing Gewinnspiele Shopping deals Kostproben Genusstipps Gastro News Lokalfuehrer

Top 500 Restaurants Wiens

Top 500 Ranking Mittagessen Küchenstil Bezirke Grätzel Anlässe Eventlocations Gastro News Jobs

Gastro & Hotel Jobbörse

Jobangebote Betriebe Login Bewerber Login Firmen Job schalten Amex 2-for-1

Genussportal

Newsticker

Neueröffnung Hildebrandt: Café im Museum

Synergien nutzen und daraus frische Ideen schöpfen – das kann Daniel Karl gut. Jetzt hat der Betreiber des Bio-Deli ein Café im Volkskundemuseum eröffnet. Das Ergebnis ist nach dem Architekten des Schönborn Palais Johann Lucas von Hildebrandt benannt und soll ein Ort der Begegnung sein.

Das barocke Gartenpalais in der Josefstadt bietet den schmucken Rahmen für Daniel Karls jüngstes Gastro-Projekt. Leistbares Essen in höchster Bio-Qualität anzubieten ist die Basis, mit der er schon die beiden Standorte seiner Bio-Delis in Mariahilf erfolgreich führt. Auch das Hildebrandt Café folgt diesem Credo. Schon seit Jahren setzt er sich dafür ein, dass mit „Bio“ nicht nur vegetarisch und vegan gemeint ist: „Bei Bio muss die Produktion nach gewissen Richtlinien erfolgen. Dies schlägt sich auch im Einkaufspreis nieder, denn der Wareneinsatz liegt bei Biofleisch zwischen 40-45%, während er normal nur 30% ausmacht“, so der Gastronom.

Im Café Hildebrandt kommt neben Pflanzlichem auch Fleisch und Fisch auf den Teller. Mittags gibt es wohltuendes Dhal aus roten Linsen mit Karotten, Blattspinat, Raita und Kardamomreis, aber auch klassisch Traditionelles wie Rindsgulasch mit Serviettenknödel bis hin zum „Hilly Cheese Steak Sandwich“ mit Salat und Zitronen-Sesam Dip werden aufgetischt. Das Brot kommt von der Dampfofenbäckerei Öfferl, deren Macher sich ebenfalls das Thema Bio zu Herzen nehmen. Verwendet werden nur alte Urgetreidesorten ohne Zusatzstoffe. Desserts wie die Graumohntorte oder die Cioccolata Caprese stammen von den Schwester-Lokalen Bio-Deli. Der Kaffee kommt von der Alt Wien Rösterei, Sonnentor liefert die Teesorten.

Shabby Chic der alten Schule

Interior-Fans kommen voll auf ihre Kosten im Café Hildebrandt. Alte Schulbänke und -sesseln aus dem Lycée Francais dienen als rustikale Sitzgelegenheiten. Wer genau hinschaut, erkennt sogar noch die Löcher für die Tintenfässer. Leicht abblätterndes Weiß wird mit frisch gestrichenen Wänden in Dunkelgrün geschickt kombiniert. Schlichte Perserteppiche und liebevoll in Szene gesetzte Grünpflanzen vermitteln Gemütlichkeit. Von draußen blinzelt sanft die Sonne durch die Fenster. Sobald es die Temperaturen zulassen, wird der Gastgarten geöffnet.


Kultur neu (er)leben

Weitere gemeinsame Projekte sind bereits in Planung. Daniel Karl möchte damit Bereiche abdecken, die er selbst nicht bespielen kann. Am liebsten tut er das mit Partnern aus der Umgebung. Im Sommer kommt das Thema Eis ins Spiel, am Abend soll die Bar mit Spezialisten aus der Szene im Fokus stehen. Aktuell gibt es das Angebot „Dinner im Palais“. Hier öffnet das Volkskundemuseum Räume, die normalerweise geschlossen bleiben. Zur Begrüßung gibt es einen Aperitif, dann beginnt die kunst- und architekturhistorische Führung durch das Innere des kleinen barocken Schlosses. Im einzig erhaltenen Prunkraum des Hauses wartet ein Amuse-Gueule auf die Gäste. Anschließend geht es weiter zum mehrgängigem Dinner – wahlweise mit oder ohne Fleisch. Zum Abschluss wird ein kleines Präsent überreicht.

Termine 2019, immer donnerstags, 18.00 Uhr:

  1. Jänner
  2. Februar
  3. März

Kosten pro Person, exkl. Getränke, inkl. Eintritt und Führungstarif:

Menü ohne Fleisch: € 40,- / € 32,- erm. für Mitglieder im Verein für Volkskunde

Menü mit Fleisch: € 45,- / € 37,- erm. für Mitglieder im Verein für Volkskunde

Reservierung erforderlich:

kulturvermittlung@volkskundemuseum.at

Tel.: +43 1 406 89 05.26

Café Hildebrandt

Laudongasse 15-19, 1080 Wien

Mo bis So 10:00 bis 20:00 Uhr

Tel.: 01 406890510

www.hildebrandt.cafe

Sind Sie auf Facebook? – Jetzt Fan von gastronews.wien werden!

Kommentar hinterlassen

Blogheim.at Logo