Online magazin für genuss und gastronomie
20. August 2019
GastroNews Logo

Online magazin für genuss und gastronomie

Gastro News

Onlinemagazin

Essen & Trinken Lifestyle Meinung Videos Genuss Restaurant News Business Gastro News CLUB

Kulinarische Vorteilswelt

Couponing Gewinnspiele Shopping deals Kostproben Genusstipps Gastro News Lokalfuehrer

Top 500 Restaurants Wiens

Top 500 Ranking Mittagessen Küchenstil Bezirke Grätzel Anlässe Eventlocations Gastro News Jobs

Gastro & Hotel Jobbörse

Jobangebote Betriebe Login Bewerber Login Firmen Job schalten Amex 2-for-1

Genussportal

Newsticker

Kulinarisches Erlebnis Wein

© iStock/beats3

Österreich kann getrost als eine Heimat des guten Weins bezeichnet werden. Es ist also wenig verwunderlich, dass sich auch in sämtlichen Restaurants der Stadt immer wieder exzellente Tropfen finden lassen. Zum Teil werden ausgezeichnete Menüs rundherum kreiert, manchmal spricht aber auch einfach die Qualität des Weins für sich. Wir stellen heute beiderlei Variationen vor.

Neustiftgasse 16, 1070 Wien
Di bis Sa: 17:00 – 24:00 Uhr
Tel.: 43 1 526 9448
Jetzt ansehen

Gastwirtschaft im Durchhaus

In perfektem Einklang stehen das 5-Gang-Menü und die darauf abgestimmte Weinauswahl in der Gastwirtschaft im Durchhaus. Bei diesem Dinner wird zu jedem Gang ein neuer Wein eingeschenkt – den Anfang macht ein Wiener Grüner Veltliner 2018, der zum Hering mit roter Zwiebel, grünem Apfel und Dillkartoffeln genossen werden kann. Es gibt aber auch einen Wiener Riesling 2017 zu Blunzn-Erdäpfelknödel und eine confierte Lachsforelle mit Wiener Gemischter Satz DAC Bisamberg 2017 sowie Wiener Triliogie 2015. Highlight ist aber der Kalbstafelspitz rosa gebraten mit Zwetchkensenf und Schwarzwurzel-Semmelkren, zu dem ein Chardonnay Select 2016 und ein Merlot Grand Select 2015 getrunken werden. Auch zum Dessert, einem Brioche-Kipferl Koch mit Pfirsich-Ziegenkäse Sorbet und Balsamico-Honig Schalotten, wird ein Gläschen serviert, nämlich eine Grinzinger Spätlese. Die Weinbegleitung ist im Preis von € 59,90 pro Person selbstverständlich miteinbegriffen.

Hermanngasse 31, 1070 Wien
Di bis Sa: 15:30 – 00:00 (Küche bis 23:00 Uhr)
Tel.: +43 (0)1 524 93 16
Jetzt ansehen

M Lounge

Im kompletten Fokus steht der Wein beim Wine Tasting in der M Lounge. Dort werden vier exklusive Weine vom Weinhof Kohl – aus dem steirischen Vulkanland – serviert, durch die man sich in Ruhe durchprobieren kann. Ganz ohne Kulinarik muss man aber auch hier nicht auskommen, denn dazu wird eine Cold Cut-Platte serviert, auf der österreichischer Käse, Salami, Beinschinken oder Wurzelspeck ebenso zu finden sind wie eingelegtes Gemüse, ein Oliven Chutney oder Brot und Cracker. Allesamt Qualitätsprodukte aus Österreich, um nur € 25,80 für zwei Personen.

Schottenring 24, 1010 Wien
Mo bis Fr: 12:00 – 14:00 | Mo – So: 18:00 – 22:00 | Frühstück Mo bis Fr: 06:30 – 10:30 & Sa, So und Feiertag: 07:00 – 14:00 Uhr
Tel.: +43 (0)1/ 236 10 00 80 80
Jetzt ansehen

Die Küche im Kempinski

Zu einem einmaligen Abend am 22. Februar lädt das Restaurant Die Küche im Palais Hansen Kempinski, im Rahmen von WeinHochZwei. Hier wird ein Menü mit abgestimmter Weinbegleitung vom Weingut Pöckl aus dem Burgenland geboten; gestartet wird mit einem Frizzante als Apperitivo. Den kulinarischen Anfang macht ein Thunfisch mit Rohschinken und Buttermilch, zu dem ein Pinot Noir Reserve serviert wird. Zum Tafelspitz mit Ravioli, Spinat und Kamille gibt es einen Rosso e Nero; der Sauvignon Blanc ist die Ergänzung für die Rote Rübe mit Estragon und Trüffel. Die Kalbsbacke mit Schwarzbrot und Kohl wird mit einem Glas Admiral serviert und das Dessert, der Haferflan mit Honig und Sauerrahm, bekommt eine Trockenbeerenauslese zur Seite gestellt.

Andreasgasse 7, 1070 Wien
Di bis Sa: 10:00 – 23:00 (Küche bis 22:00 Uhr) | So: 10:00 – 18:00 Uhr
Tel.: +43 (0)1 422 22 46
Jetzt ansehen

Café Restaurant Depot

Wer sich ein wenig Kultur gönne möchte, der kann einen Besuch des Hofmobiliendepot mit dem im Restaurant Depot verbinden. Denn zusätzlich zum Eintrittsticket des Museums wird zu ausgewählten Terminen ein gratis Spritzer – so zum Beispiel ein Aperolspritzer – geboten. Der Preis hierfür liegt bei € 9,90 pro Person. Die Kulinarik im Depot weiß ebenfalls zu überzeugen, einem schönen Abend steht hier also nichts im Weg.

Petersplatz 1 , 1010 Wien
Mo bis Sa: 12:00 – 15:00 & 17:30 – 23:00 | So & Feiertag: 17:30 – 22:00 Uhr
Tel.: +43 (0)1 9971 938 0
Jetzt ansehen

Restaurant Patara

Wer thailändische Küche auf Haubenniveau erleben mag, für den sind die mehrgängigen Entdeckermenüs im Patara genau das Richtige. Damit man diese aber noch mehr genießen kann, gibt es derzeit ein Couponing, mit dem man zu den besagten Menüs – „Entdecke Thailand“ und „Degustationsmenü Sawasdee“ –  eine Flasche Wein gratis dazu bekommt. Zur Auswahl stehen hier ein Asia Cuvee (Mayer am Pfarrplatz), ein Gelber Muskateller (Wohlmuth), ein Grüner Veltliner (Ebner Ebenauer), ein Blaufränkisch (Gager) und ein Cabernet Merlot (Ebner Ebenauer). Ideal um zu zweit ein Dinner zu genießen.

Sind Sie auf Facebook? – Jetzt Fan von gastronews.wien werden!

Kommentar hinterlassen

Blogheim.at Logo