Online magazin für genuss und gastronomie
22. Jänner 2019
GastroNews Logo

Online magazin für genuss und gastronomie

Gastro News

Onlinemagazin

Essen & Trinken Lifestyle Meinung Videos Genuss Restaurant News Business Gastro News CLUB

Kulinarische Vorteilswelt

Couponing Gewinnspiele Shopping deals Kostproben Genusstipps Gastro News Lokalfuehrer

Top 500 Restaurants Wiens

Top 500 Ranking Mittagessen Küchenstil Bezirke Grätzel Anlässe Gästekritiken Gastro News Jobs

Gastro & Hotel Jobbörse

Jobangebote Betriebe Login Bewerber Login Firmen Job schalten Amex 2-for-1

Genussportal

Newsticker

Le Burger eröffnet Filiale im 1. Bezirk

Le Burger Eröffnung. Bild (v.l.): Andi Seidl, Lukas Tauber, Ingo Faust © ROBIN CONSULT Monika Fellner

Burger Fans dürfen sich auf einen neuen Hotspot in der Rotenturmstraße im Herzen des ersten Bezirks freuen! Le Burger, das wohl edelste Burger Restaurant der Stadt, feierte am Dienstagabend offiziell Eröffnung der bereits fünften Filiale. 

Wir waren vor Ort und haben uns selber vom Fine Burger Konzept überzeugt, das 2014 von Dr. Thomas Tauber gegründet wurde. Unter der Leitung seines Sohns, Lukas Tauber, entstand nun der stylische Hotspot nahe des Wiener Stephansdoms. Repräsentativer kann der Standort kaum sein. 

Das zeitlos-minimalistische Design fällt beim Betreten des Lokals sofort ins Auge. Im typischen „Le Burger“ Stil strahlt das Restaurant im Industrial Chic jede Menge Gemütlichkeit aus. „Unser Ziel war es, in Sachen Burger Maßstäbe zu setzen, sei es beim Interieur des Lokals, aber auch bei der Qualität unserer Produkte. Ich glaube, dass ist uns in dieser Location eindrucksvoll gelungen“, so Tauber.

Aus der Showküche des 350m² zweistöckigen Restaurants duftet es schon herrlich nach Gegrilltem. Ein Koch reiht sich an den Nächsten. Saftige Patties aus österreichischem Rindfleisch oder Veggie Bratlinge wandern schnell in die hausgemachten Burger Buns. Sind die Meisterstücke fertig, werden sie aber nicht schnöde serviert, sondern über einen Burger-Lift der hungrigen Klientel geliefert. Für den gewissen „Kick“ sorgen die handgemachten Saucen, z.B. Spicy Mayo oder Hot Sauce Chilli, die von jedem nach Herzenslust gezapft werden können. Unser persönlicher Favorit ist die Rosmarin Mayo, die geschmacklich in dieser Form wohl einmalig in Wien ist. Wer keine Lust hat, sich aus 20 Zutaten ein Burger-Unikat zu kreieren, der kann aus zahlreichen exklusiven Burger-Kreationen wählen. Dazu gibt’s knackige Salate und Homemade-Style-Pommes – natürlich auch von der allseits beliebten Süßkartoffel. Mit Panorama Ausblick auf’s Lugeck kann dann nach Lust und Laune geschlemmt werden. 

Nachhaltigkeit first! 

Bei Le Burger wird das Thema Nachhaltigkeit groß geschrieben. Neben dem neuen „Licht ins Dunkel“-Burger zugunsten von Kindern in Not fördert Le Burger mit dem Verkauf der Getränke Lemonaid & ChariTea weitere soziale Projekte in Entwicklungsländern. Zudem wird in den Filialen auf die Verwendung von Kunststoff verzichtet. „Kunststoffboxen, wie bei den großen Ketten üblich, sind bei uns undenkbar. Verpackungen, Gläser, ja sogar die Strohhalme werden aus nachhaltigen Materialen gefertigt“, so der COO von Le Burger, Ingo Faust.

Alle Informationen zu Le Burger in der Rotenturmstraße und den weiteren Filialen finden Sie hier!

Le Burger

Rotenturmstraße 15
1010 Wien
Telefon: 01/907 60 78

Sind Sie auf Facebook? – Jetzt Fan von gastronews.wien werden!

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*