Online magazin für genuss und gastronomie
22. März 2019
GastroNews Logo

Online magazin für genuss und gastronomie

Gastro News

Onlinemagazin

Essen & Trinken Lifestyle Meinung Videos Genuss Restaurant News Business Gastro News CLUB

Kulinarische Vorteilswelt

Couponing Gewinnspiele Shopping deals Kostproben Genusstipps Gastro News Lokalfuehrer

Top 500 Restaurants Wiens

Top 500 Ranking Mittagessen Küchenstil Bezirke Grätzel Anlässe Eventlocations Gastro News Jobs

Gastro & Hotel Jobbörse

Jobangebote Betriebe Login Bewerber Login Firmen Job schalten Amex 2-for-1

Genussportal

Newsticker

Klartext für Restaurants – 21.12.2018

© iStock/sematadesign

Wiens härteste Kritiker sind immer noch die Gäste selbst und mit dem Gastronews.wien Lokalführer bekommen diese eine Möglichkeit ihre Meinung zu äußern – im Positiven wie im Negativen. In dieser Rubrik soll den Lesern ein Überblick geschaffen werden, welches Restaurant gerade gut bewertet wird und welches Raum für Verbesserung bietet.

LOB

Ferstelpassage Herrengasse 14
1010 Wien
Mo bis Sa: 10:00 – 23:00 Uhr
Tel.: 01 53 21 103
Jetzt ansehen

Beaulieu
Rainer V.: „Angenehme Atmosphäre, nette Bedienung, tolles Ambiente.“

Sonnenfelsgasse 5
1010 Wien
Mo bis Fr: 12:00 – 15:00 & 18:00 – 24:00 Uhr | Sa: 18:00 – 24:00 Uhr
Tel.: 01 51 22 703
Jetzt ansehen

Osteria Mangia e Ridi
Marion: „Hab das Lokal im Zuge unserer Firmenweihnachtsfeier kennengelernt, Tonqualität und Spitzenservice!
Danke“

Posthorngasse 6
1030 Wien
Di bis Do: 12:00 – 14:30 & 17:00 – 00:00 | Mo & Fr: 17:00 – 00:00 Uhr
Tel.: 0664 431 21 23
Jetzt ansehen

Winklers zum Posthorn
Alexander K.: „Bestes Preis-/Leistungsverhältnis für Speisen und Getränke, plus bester Wiener Schmäh in traditioneller Atmosphäre.“

TADEL

Wallensteinstraße 59
1200 Wien
Mo bis Fr: 19:00 – 00:00 Uhr
Tel.: +43 (0)1 33 04 594
Jetzt ansehen

Mraz & Sohn
Marie T.K.: „Der Besuch bei Mraz & Sohn war insgesamt enttäuschend. Das Konzept mit einem Menü ohne eigene Wahlmöglichkeit ist sehr speziell. Ungewöhnliche Kombination von Zutaten alleine ergibt kein Geschmackserlebnis. Es fehlte die Harmonie zwischen den Komponenten. Teilweise wurde der Geschmack durch einzelne Gewürze oder Kräuter dominiert. Die Präsentation der überschaubaren Gänge war kreativ aber puristisch.
Das Ambiente wirkt schlicht und spröde.
Wir sind vorzeitig gegangen.“

Himmelpfortgasse 3
1010 Wien
Mo bis So: 10:00 – 00:00 Uhr
Tel.: 01 51 379 130
Jetzt ansehen

Danieli
Gabriela: „Preise weit weit überhöht, Portionen klein aber gut.

Zu viert zwei Vorspeisen, zweimal Pizzastangerln und vier Nudelgerichte dazu Getränke (kein Wein).
170.- Rechnung wollten wir getrennt zahlen und wurden gleich gerügt, steht in der Karte (muss man den Kellner vorher sagen), das geht doch gar nicht.
Danke“

Sind Sie auf Facebook? – Jetzt Fan von gastronews.wien werden!

Kommentar hinterlassen

Blogheim.at Logo