Online magazin für genuss und gastronomie
18. December 2018
GastroNews Logo

Online magazin für genuss und gastronomie

Gastro News

Onlinemagazin

Essen & Trinken Lifestyle Meinung Videos Genuss Restaurant News Business Gastro News CLUB

Kulinarische Vorteilswelt

Couponing Gewinnspiele Shopping deals Kostproben Genusstipps Gastro News Lokalfuehrer

Top 500 Restaurants Wiens

Top 500 Ranking Mittagessen Küchenstil Bezirke Grätzel Anlässe Gästekritiken Gastro News Jobs

Gastro & Hotel Jobbörse

Jobangebote Betriebe Login Bewerber Login Firmen Job schalten Amex 2-for-1

Genussportal

Newsticker

Zum Lercherl von Hernals

(c) Alexander Haiden

Das altbekannte Gasthaus erlebt eine Neuerung: Thomas Lindtner übernahm das 1914 erstmals eröffnete „Lercherl“ und gab ihm neuen Charme.

Nach einer kleinen Renovierung des auf der Hernalser Straße 70 gelegenen Lokals, erfreut dieses sich an neuem Glanz. Mit österreichischen Schmankerln wie „Faschiertes Kalbsbutterschnitzel mit Erdäpfelpüree“, „Rehragout mit Preiselbeeren & Kroketten“ oder „Steirischer Backhenderlsalat mit Käferbohnen & Kürbiskernöl“ will Thomas Lindtner, als erfahrener Gastronom punkten (Tipp: das günstige Wochenmenü enthält viele leckere Gerichte – unbedingt einen Blick hinein werfen). Durchaus gekürzt wurde die Speisekarte – dafür jedoch sollen jedoch besonders Liebhaber von Innereien auf ihre Kosten kommen. Natürlich wird auch für fleischlose Speisen gesorgt.

Besondere Qualität ist dem neuen Inhaber des urigen Wirtshauses wichtig: Ausschließlich regionale Produkte werden in der Küche verwendet, wie etwa Fleisch aus Österreich. Obst und Gemüse werden aus der umherliegenden Gegend geliefert. Somit punktet das „Lercherl“ auch mit seinem Nachhaltigkeitsgedanken.

Das gemütliche Ambiente der Gaststube, das natürlich vor allem durch die großzügige Holzausstattung gegeben ist, lädt zum Verweilen ein und bereitet vor allem in der kühlen Jahreszeit eine wohlige Stimmung.

Übrigens hat das Lokal seinen Namen von der Operettensängerin Barbara (Betty) Fischer, die Ende des 19. Jahrhunderts Karriere in Wien und ganz Europa machte. „Das Lercherl von Hernals“ war ihr Spitzname.

 

Zum Lercherl von Hernals

Hernalser Hauptstraße 70

1170 Wien

Tel: +43 1 405 83 15

Öffnungszeiten:

Montag bis Samstag von 11 bis 23 Uhr (warme Küche von 11 bis 22:30 Uhr)

Sonntags und feiertags geschlossen.

www.lercherl.at

Sind Sie auf Facebook? – Jetzt Fan von gastronews.wien werden!

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*