Online magazin für genuss und gastronomie
18. December 2018
GastroNews Logo

Online magazin für genuss und gastronomie

Gastro News

Onlinemagazin

Essen & Trinken Lifestyle Meinung Videos Genuss Restaurant News Business Gastro News CLUB

Kulinarische Vorteilswelt

Couponing Gewinnspiele Shopping deals Kostproben Genusstipps Gastro News Lokalfuehrer

Top 500 Restaurants Wiens

Top 500 Ranking Mittagessen Küchenstil Bezirke Grätzel Anlässe Gästekritiken Gastro News Jobs

Gastro & Hotel Jobbörse

Jobangebote Betriebe Login Bewerber Login Firmen Job schalten Amex 2-for-1

Genussportal

Newsticker

Klartext für Restaurants – 23.11.2018

© iStock/sematadesign

Wiens härteste Kritiker sind immer noch die Gäste selbst und mit dem Gastronews.wien Lokalführer bekommen diese eine Möglichkeit ihre Meinung zu äußern – im Positiven wie im Negativen. In dieser Rubrik soll den Lesern ein Überblick geschaffen werden, welches Restaurant gerade gut bewertet wird und welches Raum für Verbesserung bietet.

LOB

Grashofgasse 31
1010 Wien
Mo bis Sa 10:00 – 23:00 Uhr
Tel.: +43 1 27 68 226
Jetzt reservieren

Buxbaum Restaurant 
Christine: „Hervorragende Schnitzel,
Kartoffelsalat mega gut
Waren begeistert“

Schellinggasse 5
1010 Wien
Mo bis So: 12:00 – 24:00 Uhr
Tel.: 01 51 23 449
Jetzt reservieren

Mama & der Bulle
Mia K: „Haben gestern das erste Mal ein Flat-Iron-Steak gegessen und sind begeistert! Hätte nie gedacht, dass auch leistbare Steaks – wie hier angeboten, so köstlich sein können.“

Silbergasse 7
1190 Wien
Mo bis So: 17:00 bis 22:00 Uhr
Tel.: 0650 660 73 17
Jetzt reservieren

La Cuisine
Elisabeth S.: „Großartige Küche im kleinen, gemütlich-feinen Lokal! Was der Chef hier täglich frisch auf den Tisch bringt, lässt so manchen Hauben-Koch erblassen: Kleine, abwechslungsreiche Karte, erlesene Zutaten, erstklassige Weine – rundum perfekt. Und all dies in freundlichem Ambiente mit vorzüglichem Service. Französische Genüsse vom Feinsten!!!“

TADEL

Bäckerstrasse 22
1010 Wien
Mo bis So: 10:00 – 00:00 Uhr
Tel.: 01 5126705
Jetzt reservieren

Gasthaus Pfudl
Sigi.: „Hier wurde uns das vielleicht dünnste Wienerschitzel von ganz Wien serviert (4mm Fleisch in viel Panade verpackt). Ich selber hatte mein Kalbsrahmschnitzel, in Form von zwei kleinen Fleischpflanzerl erhalten.
Unter guter Bewirtung verstehe ich etwas anderes.
Ansonsten war Wien wirklich eine Reise wert.“

Französisches Gericht im Léontine

Reisnerstraße 39
1030 Wien
Di & Mi: 11:30 – 14:30 | Do bis Sa: 11:30 – 14:30 und 18:30 – 21:30 Uhr
Tel.: +43 1 712 54 30
Jetzt reservieren

Léontine
Heinz: „Unflexibel, borniert, unfreundlich. Der Abend mit der Familie hätte eigentlich genussvoll und gemütlich sein sollen, doch Personal und Küchenchef wollten es anders. Nachdem ich für 6 Personen a la carte reserviert hatte und dann kurzfristig noch meine Nichte hinzu kam, rasteten die Betreiber des Restaurants aus. Einen Sessel an den durchaus Platz bietenden Tisch hinzustellen, entpuppte sich als großes Problem. Als dieses überwunden war, erklärte zunächst das Servierpersonal und dann der Küchenchef, dass für 7 Personen nur das vorfabrizierte Mebü serviert werden könne. Die Botschaft hatten wir verstanden und verließen das Lokal. Une honte pour l’hospitalité française.“

Sind Sie auf Facebook? – Jetzt Fan von gastronews.wien werden!

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*