Online magazin für genuss und gastronomie
21. October 2018
GastroNews Logo

Online magazin für genuss und gastronomie

Gastro News

Onlinemagazin

Essen & Trinken Lifestyle Meinung Videos Genuss Restaurant News Business Gastro News CLUB

Kulinarische Vorteilswelt

Couponing Gewinnspiele Gutscheine Kostproben Genusstipps Gastro News Lokalfuehrer

Top 500 Restaurants Wiens

Top 500 Ranking Mittagessen Küchenstil Bezirke Grätzel Anlässe Gästekritiken Gastro News Jobs

Gastro & Hotel Jobbörse

Jobangebote Betriebe Login Bewerber Login Firmen Job schalten Amex 2-for-1

Genussportal

Newsticker

Feinkost, Tapas, Wein & mehr: Das ist das Colono

© Colono

Im Herzen Wiens hat ein neuer Deli Shop eröffnet und sich dabei etwas ganz spezielles überlegt. Denn neben dem hauptsächlichen Vertrieb von spanischen und portugiesischen Delikatessen, die vor Ort oder im Onlineshop gekauft werden können, sollen im Colono selbst allerlei Speisen und Getränke probiert werden können.

Man ist also Vinothek, Delikatessengeschäft und zusätzlich noch Tapas Bar in einem. Fokussiert wird sich dabei auf Produkte von iberischen Bauern, die sich auf traditionelle Handarbeit fokussiert haben und es abseits von Colono wohl nicht nach Österreich schaffen würden. Dies gilt für Wein, Fleisch und viele weitere Produkte der Halbinsel.

Feinheiten von A bis Z

© Colono

Doch damit die Produkte nicht nur fast blind über einen öden Onlineshop gekauft werden können, hat das Colono eben auch einen festen Standort. Dieser wird selbst liebevoll „als Museum und Ausstellungsraum für diese einzigartigen Produkte“ genannt und überzeugt mit sehr stilvollem und modernem Interieur. Der Shop auf der Landstraßer Hauptstraße 6 ist an sich schon einen Besucht wert. Der aufgeschnittene Jamón Ibérico, die Auswahl an diversen Weinen, die Tapas (u.a. mit Lachs, Thunfisch oder diversen Käsesorten) sowie die Bocatas Iibéricos runden das Erlebnis ab.

Allerdings ist hier noch lange nicht Schluss, denn das Colono bietet zusätzlich Dienstleistungen ein. Dazu zählen unter anderem Tapas Workshops, ein professioneller Ibérico-Schneider für Events oder auch ein eigener Catering-Service – alles mit Fokus auf iberischen Produkten. Wenn man noch mehr iberisches Feeling haben möchte, muss man direkt nach Spanien oder Portugal reisen. Der Weg in den dritten Bezirk ist da aber wesentlich kürzer und bietet kulinarisch an spanisch-portugiesischen Produkten alles was man sich nur wünschen kann.

© Colono

Geplant ist das Colono als Konzept von mehreren Filialen, das ergibt sich schon aus dem Auftritt im Netz. Bislang muss man sich aber mit dem ersten Store begnügen.

Colono – Deli & Bar

Landstraßer Hauptstraße 6, 1030
Mo bis Sa: 11:00 – 22:00 Uhr
deli@colono.at

https://www.colono.at/

Sind Sie auf Facebook? – Jetzt Fan von gastronews.wien werden!

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*