Online magazin für genuss und gastronomie
17. November 2018
GastroNews Logo

Online magazin für genuss und gastronomie

Gastro News

Onlinemagazin

Essen & Trinken Lifestyle Meinung Videos Genuss Restaurant News Business Gastro News CLUB

Kulinarische Vorteilswelt

Couponing Gewinnspiele Shopping deals Kostproben Genusstipps Gastro News Lokalfuehrer

Top 500 Restaurants Wiens

Top 500 Ranking Mittagessen Küchenstil Bezirke Grätzel Anlässe Gästekritiken Gastro News Jobs

Gastro & Hotel Jobbörse

Jobangebote Betriebe Login Bewerber Login Firmen Job schalten Amex 2-for-1

Genussportal

Newsticker

Die Wohlfühlbar MEINZ – Der neue Hot Spot im Bermudadreieck

Im berüchtigten Bermudadreieck befindet sich seit heute ein neues Juwel. Die Cocktailbar MEINZ bereichert die Wiener Barszene und bietet ihren Gästen nicht nur eine einzigartige Location, sondern auch eine exklusive Auswahl an Speisen und innovativen Cocktailvariationen. Die angebotenen Cocktails sind Großteils Eigenkreationen und werden leidenschaftlich vom professionellen Barpersonal zubereitet. Besonders mit dem kreativen Signature-Cocktail „Meinz Scarlet“ gelingt den renommierten Barkeepern ein sensationelles Geschmackserlebnis. Hochwertige Spirituosen werden mit außergewöhnlichen Aromen und frischen Zutaten abgestimmt, um die Sinne der Gäste zu verwöhnen.

Genussrezept Foodpairing

Die Speisekarte des MEINZ umfasst eine erstklassige Auswahl an traditionellen österreichischen Gerichten, experimentell aufbereitet und liebevoll fürs Auge angerichtet. Um die optimale Harmonie zwischen Speisen und Getränken zu schaffen, rückt das Foodpairing in den Fokus. Verschiedene Aromen werden perfekt abgestimmt und führen zu einem Genusserlebnis der besonderen Art. Aufgetischt werden den Gästen kulinarische Köstlichkeiten wie der steirische Oktopus Salat, der Thuna-Burger mit Süßkartoffelchips oder die Wiener Beinschinkenrolle mit Krenschaum-Erbsen und Wachtel-Ei.

 

Die Wohlfühlbar für alle Sinne

Das ausgewählte Musikprogramm, in Form von Live-Bands, verleiht dem MEINZ ein besonderes Flair und lässt seine Gäste in eine Welt des Jazz eintauchen. Als Wiens erste Akustik-Bar, wurde die gesamte Lokalität exakt so gestaltet, den optimalen Klang zu erzielen. Für die richtige Atmosphäre setzen die Inhaber des MEINZ besonders auf den Wohlfühlcharakter der Bar und sorgen mit stilvoller Einrichtung für ein eindrucksvolles Ambiente.

Tradition trifft Moderne

Die historische Lage zwischen der Ruprechtskirche und dem jüdischen Stadttempel ist nur einer der Faktoren, die das MEINZ zu einer Bar macht, die Vergangenheit mit Moderne verbindet. Das Konzept zieht sich durch das gesamte Lokal: traditionelle Küche trifft Fusion-Kitchen, klassische Jazz-Klänge treffen futuristisches Ambiente. Die beiden Geschäftsführer Heorhii Karakhanov und Vlodymyr Mandrin verstehen es, traditionelle Dinge mit modernen Einflüssen zu vereinen und locken Genussliebhaber aller Art in die Räumlichkeiten ihres Lokals. Mit dem MEINZ schaffen sie eine Institution, wie sie es kein zweites Mal in Wien gibt.

Cocktailbar MEINZ

Seitenstettengasse 5/36, 1010 Wien

Öffnungszeiten:

Di bis Do: 16.00 – 00.00

Fr und Sa: 16.00 – 04.00

Website

Sind Sie auf Facebook? – Jetzt Fan von gastronews.wien werden!

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*