Online magazin für genuss und gastronomie
19. December 2018
GastroNews Logo

Online magazin für genuss und gastronomie

Gastro News

Onlinemagazin

Essen & Trinken Lifestyle Meinung Videos Genuss Restaurant News Business Gastro News CLUB

Kulinarische Vorteilswelt

Couponing Gewinnspiele Shopping deals Kostproben Genusstipps Gastro News Lokalfuehrer

Top 500 Restaurants Wiens

Top 500 Ranking Mittagessen Küchenstil Bezirke Grätzel Anlässe Gästekritiken Gastro News Jobs

Gastro & Hotel Jobbörse

Jobangebote Betriebe Login Bewerber Login Firmen Job schalten Amex 2-for-1

Genussportal

Newsticker

Nun auch offiziell: LeBurger Partnerschaft mit Lenikus Hotels

© Ludwig Schedl

Wie bereits letzte Woche auf Gastronews berichtet, übernimmt LeBurger den Standort der Café Bar Bloom im Gebäude des Hotel Lamée. Nun kam auch die offizielle Meldung von Lenikus Hotel bezüglich des Kooperationsvertrags mit LeBurger.

Nach der erfolgreichen Zusammenarbeit am diesjährigen Copa Beach haben die Lenikus Hotels nunmehr auch für ihr Innenstadtlokal „Café Bar Bloom“ mit LeBurger einen Kooperationsvertrag abgeschlossen.

Partner für Hotelbesucher und Restaurantgänger

„Eine interne Evaluierung hat ergeben, dass es sinnvoll ist einen erfahrenen gastronomischen Partner mit an Bord zu holen, um sowohl unsere Hotelgäste in den Hotels Topazz und Lamée als auch unser Stammpublikum kulinarisch perfekt zu verwöhnen. Mit LeBurger ist es uns gelungen, hier das optimale Konzept für diesen Standort zu finden“, schwärmt Unternehmenssprecherin Barbara Breulmann.

Bloom Bar Aussicht © AnnABlaU

„Wir sind sehr glücklich, den Zuschlag für diesen hervorragenden Standort von den Lenikus Hotels bekommen zu haben. Wir starten umgehend mit den Umbauarbeiten und freuen uns darauf, unsere ersten Kunden noch vor Weihnachten begrüßen zu dürfen“, so Thomas Tauber, Gründer und Geschäftsführer von LeBurger.

Das Lamée Rooftop bleibt weiterhin unter alleiniger Führung der Lenikus Hotels.

Sind Sie auf Facebook? – Jetzt Fan von gastronews.wien werden!

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*