Online magazin für genuss und gastronomie
24. September 2018
GastroNews Logo

Online magazin für genuss und gastronomie

Gastro News

Onlinemagazin

Essen & Trinken Lifestyle Meinung Videos Genuss Restaurant News Business Gastro News CLUB

Kulinarische Vorteilswelt

Couponing Gewinnspiele Gutscheine Kostproben Genusstipps Gastro News Lokalfuehrer

Top 500 Restaurants Wiens

Top 500 Ranking Mittagessen Küchenstil Bezirke Grätzel Anlässe Gästekritiken Gastro News Jobs

Gastro & Hotel Jobbörse

Jobangebote Betriebe Login Bewerber Login Firmen Job schalten Amex 2-for-1

Genussportal

Newsticker

Die 5 besten Restaurants um Schnecken zu essen

istock

Ob gratiniert, mit Yuzo Miso Trüffel Soße oder in Kombination mit Kalbshaxerlragout. Auch dieses Jahr wird, an der Seite von diversen Restaurants, die Wiener Schnecke hochgelebt. Und die besten 5 Restaurants, die der Vielfalt mit der Schnecke frönen, zeigen wir jetzt. 


Neumanngasse 4, 1040 Wien
Mo- Mi: 8:00- 16:30 Uhr
Do- Fr: 8:00- 22:00 Uhr
Tel.: +43 01 503 26 59
Jetzt reservieren

Das Wieden

Dank einer freundlichen Atmosphäre und einem eingespielten Team, sorgt das Wieden ganz gekonnt dafür, dass man sich als Gast wohl fühlt. Denn immerhin ist Essen ein Bedürfnis, aber Genuss eine Kunst. Und da genüsslich gespeist werden möchte, gibt es Gerichte, die auch dem Schneckenfestival zusprechen. Die Wie(d)ner Paella zum Beispiel. Hier trifft Schnecke und Kaviar vom Gugumuck auf Schinkenspeck, Rollgerste, gelbe Bio Rüb und Erbsen Microgreen.


Dornbacherstraße, 1170 Wien
Mo- Do: 18:00- 21:30 Uhr
Fr- So: 11:30- 21:30 Uhr
Tel. +43 1 480 1228
Jetzt reservieren

Pichlmaiers zum Herkner

Beim Herkner ist immer etwas los. Dieses Restaurant vereint die hundertjährige Tradition des Hauses, das den längst vergessenen Wienerwald Charme ausstrahlt, mit dem Talent der gehobenen Gastronomie. Moderne, österreichische Küche mit Klassikern. Auch die Zutaten werden regional eingekauft. Somit schmeckt es sich gleich besser. Und bei einer gratinierten Wiener Schnecke kann mich so oder so nicht verzichten. 


Lambrechtgasse 9 , 1040Wien
Di- Sa: 11:00- 14:00, 17:00- 23:00 Uhr
Tel.: +43 1 9452224
Jetzt reservieren

Dining Ruhm

An diesem Ort findet man außergewöhnliche Kreationen des Küchenchefs Marcel Ruhm. Die Klassiker treffen auf neue Ideen, Rezepte und Wissen. Seinem Bruder, Sascha, ist die Bezeichnung eines zuvorkommendes Gastgebers zuzuschreiben. Zusammen wird das Dining Ruhm geführt und Kreationen wie Schnecken mit Yuzu Miso Trüffel Soße und Parmesan gratiniert, gelten hier nicht als Seltenheit.


Spittelberg 12, 1070 Wien
Di- Sa: 17:00- 1:00 Uhr
Tel.:  01/5877628
Jetzt reservieren

Das Spittelberg

Das Spittelberg lädt ein sich in besonderer Atmosphäre verwöhnen zu lassen. Ein kulinarisches Erlebnis: moderne wienerische Küche in wunderschönem Ambiente. Ganz klar ist, dass die klassische, Wiener Küche mit asiatischen Noten vollzogen wurde. Dem perfekten Handwerk ist es auch zu danken, dass Speisen munden. Kalbshaxerlragout mit Wiener Schnecke zum Beispiel. Eine Kreation, die einen Besuch wert ist.

Schleifmühlgasse 8, 1040 Wien
Di- Sa: 11:30-14:30, 18:30-22:30 Uhr
Tel.: 01 2080375
Jetzt reservieren

Coté Sud

Hier wird das Grundprodukt voll zur Geltung gebracht, denn Tim Galos gelingt es ungekünstelt Gerichte voller Spannung auf den Teller zu bringen. Durch die Natürlichkeit behält die Speise ihre Beschwingtheit. Nicht schwer zu glauben, dass man somit jeden Tag von ihm bekocht werden möchte. Passend zum Schneckenfestival kann man im Coté Sud Wiener Bio Schnecken vom Gugumuck mit Kräuterbutter und Brot vom Öfferl verzehren.

Sind Sie auf Facebook? – Jetzt Fan von gastronews.wien werden!

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*