Newsticker

„Generation Rauchfrei“ unterstützt Don’t Smoke-Kampagne

(v.l.n.r.) Dino Mehic, Julia Puaschunder, Katayoun Myhankhah, Julia Wunsch © Elias Pargan

Das Crowdfundingprojekt „Generation Rauchfrei – Es liegt an dir!“ ist eine kürzlich gestartete Initiative, welche bis zur Eintragungswoche des Don’t Smoke-Volksbegehrens von 1. bis 8. Oktober noch genügend Unterstützer generieren möchte, damit dieses genügend Aufmerksamkeit bekommt. Mit Geld von privaten Unterstützern sollen T-Shirts, Flyer, Informationsmaterialien und der Transport zu einschlägigen Veranstaltungen finanziert werden.

Gegründet wurde das Projekt von der Austrian Medical Students’ Association (AMSA), dem Akademischen Fachverein Österreichischer PharmazeutInnen (AFÖP) und wird zudem von der Österreichischen HochschülerInnenschaft und der Bundesjugendvertretung unterstützt. Ziel ist es rund 300.000 Leute zusätzlich zu den aktuell 591.146 Unterstützern der Don’t Smoke-Kampagne zu mobilisieren.

Bereits zahlreiche Unterstützer

Wie bereits erwähnt wird mit dem Geld des Crowdfunding (also ein Projekt für das man über bestimmte Seiten Geld spenden kann) Merchandise, Informationsmaterial und auch spezielle Gimmicks wie Freecards und Bierdeckel finanziert, da „Generation Rauchfrei“ von jungen Aktivisten geleitet wird und daher auf kein großes Budget zurückgreifen kann.

Kampagnenleiterin Julia Puaschunder © Elias Pargan

Dabei ist die Finanzierung sehr transparent, denn jede Spende wird offen gelegt. Via Newsletter und diversen Social Media-Kanälen werden zudem Projekte, Aktionen und Produkte publiziert.
„Teile ‚Generation Rauchfrei‘ auf deinen Social Media Kanälen, rede mit FreundInnen, Familie und Nachbarn über diese Kampagne und werde CrowdfundingpartnerIn. Nur gemeinsam können wir von 01. bis 08. Oktober einen wichtigen Beitrag zum ‚Don’t Smoke-Volksbegehren‘ leisten und somit den Zähler unseres Bodycounts möglichst bald stoppen“, fordert Kampagnenleiterin Julia Puaschunder.

Weitere Informationen findet man unter www.generationrauchfrei.at und www.dontsmoke.at. Die Crowdfundingkampagne kann unter www.generationrauchfrei.at/finanziell-unterstuetzen unterstützt werden.

Sind Sie auf Facebook? – Jetzt Fan von gastronews.wien werden!

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*