Online magazin für genuss und gastronomie
22. September 2018
GastroNews Logo

Online magazin für genuss und gastronomie

Gastro News

Onlinemagazin

Essen & Trinken Lifestyle Meinung Videos Genuss Restaurant News Business Gastro News CLUB

Kulinarische Vorteilswelt

Couponing Gewinnspiele Gutscheine Kostproben Genusstipps Gastro News Lokalfuehrer

Top 500 Restaurants Wiens

Top 500 Ranking Mittagessen Küchenstil Bezirke Grätzel Anlässe Gästekritiken Gastro News Jobs

Gastro & Hotel Jobbörse

Jobangebote Betriebe Login Bewerber Login Firmen Job schalten Amex 2-for-1

Genussportal

Newsticker

Sternekoch Anton Gschwendtner verlässt Das LOFT im Wiener Sofitel

Anton Gschwendtner geht nach Stuttgart (c) Rafaela Pröll

Das LOFT-Küchenchef Anton Gschwendtner verlässt Wien und besetzt mit Juli eine neue Position in Stuttgart.

Ab 1. Juli beginnt Anton Gschwendtner im Stuttgarter Steigenberger-Restaurant „Olivo“. Er folgt damit Sternekoch Nico Burkhardt, 34, nach. Burghardt macht sich ab 1. September selbstständig. Unter Gschwendtner wurde das 2-Haubenrestaurant im Wiener Sofitel heuer mit einem begehrten Michelin Stern ausgezeichnet. Der Bayer freut sich außerdem über den Rolling Pin Award Aufsteiger des Jahres 2018.

Bevor es Gschwendtner nach Wien zog, war er im Hotel Bayerischer Hof oder im Schwesternhotel des Wiener Sofitel, im Restaurant Délice La Brasserie im Sofitel Munich Bayerpost, beschäftigt. Seine Ausbildung absolvierte er im Forsthaus am See in Possenhofen (Bayern), war außerdem bei Johann Lafer im Restaurant Le Val d’Or tätig.

Auf Gastronews-Anfrage bestätigt das Wiener Sofitel Gschwendtners Abgang aus Wien:
„Wir bestätigen, dass Anton Gschwendtner nach tollen Erfolgen für Das LOFT nun eine neue Station seiner Karriere antreten wird. Wir bedanken uns sehr für die Zusammenarbeit und wünschen ihm alles Gute für die Zukunft.

Gleichzeitig freuen wir uns über einige spannende Neuentwicklungen, die in den nächsten Monaten ins Haus stehen. So konzentrieren wir uns nach dem erfolgreichen Facelift unseres Hotels nun ganz auf den Launch unseres neuen Kulinarikprojekts „BAR/terre“ sowie das Re-Branding unseres Hotels zum jüngsten Haus der Marke SO/. In diesem Zuge werden wir auch schon bald weitere Details zum Das LOFT verkünden.“

Wie Anton Gschwendtner Erfolg definiert? Wie er sich Inspirationen für seine Gerichte holt und was man immer in der Küche haben sollte? Seine Antworten lesen Sie hier im Gastronews-Word Rap. (Anm.: Das Interview fand am 20. April 2018 statt, also vor der Bekanntgabe, dass Anton Gschwendtner Wien verlässt.)

Sind Sie auf Facebook? – Jetzt Fan von gastronews.wien werden!

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*