Online magazin für genuss und gastronomie
22. September 2018
GastroNews Logo

Online magazin für genuss und gastronomie

Gastro News

Onlinemagazin

Essen & Trinken Lifestyle Meinung Videos Genuss Restaurant News Business Gastro News CLUB

Kulinarische Vorteilswelt

Couponing Gewinnspiele Gutscheine Kostproben Genusstipps Gastro News Lokalfuehrer

Top 500 Restaurants Wiens

Top 500 Ranking Mittagessen Küchenstil Bezirke Grätzel Anlässe Gästekritiken Gastro News Jobs

Gastro & Hotel Jobbörse

Jobangebote Betriebe Login Bewerber Login Firmen Job schalten Amex 2-for-1

Genussportal

Newsticker

Gastronomin der Woche: Tamara Jurasic

© Culinarius GmbH

Culinarius (Wien) Sie betreibt das älteste dalmatinische Restaurant Wiens – Tamara Jurasic. Ursprünglich aus Kozlja, in der Nähe von Istrien, führt sie bereits seit 16 Jahren das Fischrestaurant Bodulo. Nach einem Urlaub in Wien hat die Stadt sie in ihren Bann gezogen und sie übernahm das seit 1980 bestehende Restaurant.

© Culinarius GmbH

Entlang der Hernalser Hauptstraße sticht einem der prächtig grüne Gastgarten des Fischrestaurants ins Auge. Es fühlt sich fast wie im Urlaub an, inmitten der Begrünung, umgeben vom herrlichen Geruch aus der Küche. Beste fangfrische Fisch- und Meeresspezialitäten kommen im Restaurant Bodulo auf den Teller.

Culinarius.wien: Was zeichnet für dich ein gutes Restaurant aus

Tamara Jurasic: „Für mich ist neben höchsten Qualitätsansprüchen an meine Küche, Gastfreundlichkeit und das Wohlfühlen unserer Gäste am Wichtigsten. In der kroatischen Kultur hat Gastfreundlichkeit einen sehr hohen Stellenwert und ist nicht mit der Mentalität der Wiener vergleichbar. Für mich ist es schön zu sehen, dass wir immer wieder unter die Top Namen für Fischspezialitäten in Wien gezählt werden. Ich glaube ja, die Kombination aus Leidenschaft zur Gastronomie, höchsten Qualitätsansprüchen und einem gut eingespielten Team ist das Erfolgsrezept.“

Culinarius.wien: Ein gutes Team ist maßgeblich für den Erfolg. Gibt es bei dir Zuckerbrot und Peitsche? 

Tamara Jurasic: „Als Vorgesetzte ist es mir unglaublich wichtig mit meinen Mitarbeitern auf Augenhöhe zu kommunizieren. Ich bin zwar die Chefin, am Ende des Tages sind es aber immer noch Menschen, die vor mir stehen. Ich versuche eine gute Mitte zwischen Vorgesetzter aber auch Freundin zu finden. Ich würde die Atmosphäre in meinem Team also als familiär beschreiben.“

Culinarius.wien: Wo findest du den Ausgleich zu deinem stressigen Alltag?

Tamara Jurasic: „Am liebsten verbringe ich meine Freizeit in der Natur. Jede freie Minute die ich habe, verbringe ich mit meiner Familie draußen. Wir „flüchten“ auch sehr gerne aus der Stadt und gehen beispielsweise wandern. In Zukunft möchte ich auch ein bisschen kürzer treten und mir mehr Zeit für meine Familie und Freunde nehmen. Dazu brauche ich mein Team, auf das ich mich verlassen kann und ich die Gewissheit habe, dass auch wenn ich nicht anwesend bin, alles reibungslos abläuft.“

Das Fischrestaurant Bodulo

Seit mehr als 30 Jahren gibt es im Restaurant Bodulo traditionelle dalmatinische und mediterrane Gerichte. Das Bodulo steht für feinste Fisch- und Meeresfrüchtespezialitäten gepaart mit einer gemütlichen Atmosphäre, abgestimmt mit besten kroatischen und internationalen Weinen. Sollte in nächster Zeit kein Urlaub am Kalender stehen, ist das Fischrestaurant Bodulo unsere Empfehlung um sich die kroatische Sonne auf den Teller zaubern zu lassen.

Fischrestaurant Bodulo
Hernalser Hauptstrasse 204
1170 Wien
+43 (0)1 486 43 11
Mo+So: Ruhetag, Di – Sa: 11:30 – 15:00 / 17:30 – 23:00

Mehr Informationen zum Fischrestaurant Bodulo gibt es hier

Sind Sie auf Facebook? – Jetzt Fan von gastronews.wien werden!

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*