Online magazin für genuss und gastronomie
25. September 2018
GastroNews Logo

Online magazin für genuss und gastronomie

Gastro News

Onlinemagazin

Essen & Trinken Lifestyle Meinung Videos Genuss Restaurant News Business Gastro News CLUB

Kulinarische Vorteilswelt

Couponing Gewinnspiele Gutscheine Kostproben Genusstipps Gastro News Lokalfuehrer

Top 500 Restaurants Wiens

Top 500 Ranking Mittagessen Küchenstil Bezirke Grätzel Anlässe Gästekritiken Gastro News Jobs

Gastro & Hotel Jobbörse

Jobangebote Betriebe Login Bewerber Login Firmen Job schalten Amex 2-for-1

Genussportal

Newsticker

Ehemaliges Onisando als Karma Ramen 2 neu eröffnet

Karma Ramen 2 © Stroghold GmbH

Das ehemalige japanische Sandwich-Restaurant Onisando ist vom selben Besitzer umgewandelt und damit praktisch neu eröffnet worden. Nun heißt das Lokal am Fleischmarkt ‚Karma Ramen 2‘ und spezialisiert sich, wie der Name bereits andeutet, auf Ramen. 

Damit wird es dem bereits gut funktionierenden Karma Ramen auf der Rechten Wienzeile nachempfunden und die Gäste werden mit köstlichen, warmen Suppen verwöhnt. Der Übergang verlief smooth und ohne großes Tamtam.

Allerdings soll das Lokal nicht nur als normales Restaurant geführt werden, denn man kann sämtlichen Speisen auch zum Mitnehmen genießen oder sich gar beliefern lassen. Das Repertoire ist aber nicht auf Ramen beschränkt, denn andere Klassiker wie Gyoza oder Kimchi sind auch mit von der Partie.

Dennoch ist das Menü bewusst klein gehalten und soll mit Qualität und nicht mit Quantität punkten, weshalb die Nudeln stets frisch gemacht werden und das Gros der Produkte aus regionalen Betrieben stammt.

Karma Ramen 2

Fleischmarkt 26, 1010 Wien
Mo – Fr: 11:30 – 15:00 Uhr
Tel.: +43 665651 80679
Email: fleischmarkt@karmaramen.at

http://www.karmaramen.at/

 

Sind Sie auf Facebook? – Jetzt Fan von gastronews.wien werden!

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*