Online magazin für genuss und gastronomie
18. December 2018
GastroNews Logo

Online magazin für genuss und gastronomie

Gastro News

Onlinemagazin

Essen & Trinken Lifestyle Meinung Videos Genuss Restaurant News Business Gastro News CLUB

Kulinarische Vorteilswelt

Couponing Gewinnspiele Shopping deals Kostproben Genusstipps Gastro News Lokalfuehrer

Top 500 Restaurants Wiens

Top 500 Ranking Mittagessen Küchenstil Bezirke Grätzel Anlässe Gästekritiken Gastro News Jobs

Gastro & Hotel Jobbörse

Jobangebote Betriebe Login Bewerber Login Firmen Job schalten Amex 2-for-1

Genussportal

Newsticker

Mörderisch gute Party im Marchfelderhof

(c) Marchfelderhof, Rudi Meidl (c) Marchfelderhof, Rudi Meidl

Wien (Culinarius) Gestern Abend feierte Metropol Direktor Dr. Peter Hofbauer anlässlich des durchschlagenden Erfolges von TIAMO 3 eine mörderisch lustige VERLÄNGERUNGSPARTY „Furioso-Mafioso“ im Marchfelderhof.

(c) Marchfelderhof, Rudi Meidl

(c) Marchfelderhof, Rudi Meidl

Unter den Anwesenden tummelten sich einige prominente Gäste wie Stefano Bernardin, Franz Suhrada, Claudia Kristofics-Binder, Arno Raunig, Christian Deix, Andy Lee Lang, Christina Lugner, Vadim Garbuzov, Domino Blue, Cyril Radlher, Patricia Nessly, Stefan Mras und Stephan Paryla-Raky.

Marchfelderhof Küchenchef Christian Langer ließ passend zum Thema ein sizilianisches Mafia-Dinner auftragen und Seniorchef Komm.Rat Gerhard Bocek inszenierte ein abenteuerliches „Capriccio Mafiosi“-Programm – Gesangseinlagen des TIAMO 3 Ensembles durften dabei natürlich nicht fehlen.

Den Abend perfekt machte jedoch Promioptiker Peter Kozich, der den Gästen mit dunklen Mafiabrillen von „Schau-Schau“ den passenden Look für diese Veranstaltung verpasste.

Vorschau auf die kommenden Veranstaltungen im Marchfelderhof

03.05.2017    70. Geburtstag von Hans Orsolic
17.05.2017    Birgit Saratas Fest
29.05.2017    Verleihung Spargelkoch des Jahres (Toni Mörwald) und Spargelfeinschmecker des Jahres (Dkfm. Hans Schmid)
07.06.2017    90. Geburtstag von Waltraut Haas
26.06.2017    75. Geburtstag von Marianne Nentwich

Sind Sie auf Facebook? – Jetzt Fan von gastronews.wien werden!

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*