30. September 2020
GastroNews Logo Gastro News

Onlinemagazin

Essen & Trinken Lifestyle Meinung Videos Genuss Restaurant News Business Gastro News CLUB

Kulinarische Vorteilswelt

Genussevents Genussdeals Genusswochen Partner Mittagsangebote Gewinnspiele Gastro News Lokalfuehrer

Gastro News Guides

Restaurants Mittagessen Bars Eventlocations Gastro News Jobs

Gastro & Hotel Jobbörse

Jobangebote Betriebe Login Bewerber Login Firmen Job schalten Amex 2-for-1

Genussportal

Newsticker

Jess Murphy als Gastköchin im Charlie P’s

Jess and David Murphy © Hany Marzouk

St. Patrick’s Day gibt Anlass zum Feiern

Wien (Culinarius/OTS) – [share_snippet] Anlässlich des diesjährigen St. Patrick’s Day hat sich das Charlie P’s etwas ganz Besonderes einfallen lassen. Eine der besten Köchinnen Irlands, Jess Murphy, wird im Irish Pub einen Tag lang die Kochlöffel schwingen. [share_snippet] Und das Ganze ist auch noch für einen guten Zweck, denn der Reinerlös kommt dem Integrationshaus zugute.

Neuseeland – Australien – Großbritannien – Irland

Jess Murphy und Ehemann Dave sind Eigentümer des „Kai Café and Restaurant“ in Galway. Die gebürtige Neuseeländerin und gelernte Köchin, verließ ihr Heimatland als Zwanzigjährige und kochte in namhaften Häusern in Australien und Großbritannien. Sie arbeitete zudem ein Jahr lang bei Sternekoch Kevin Thornton in Dublin und zog schließlich zu ihrem Mann an die Westküste Irlands. Dort eröffneten die beiden – sie als Küchenchefin, er als Restaurantleiter – das mehrfach ausgezeichnete „Kai Café and Restaurant“.

Spezialitäten aus Galway

Aus Irland, genauer gesagt aus Galway, bringen die beiden so einiges an Spezialitäten mit, Geräuchertes aus der alteingesessenen Räucherei Frank Hederman’s in Cork, Krabben aus Connemara und Lamm von den Hügeln an der Küste. Und Brian Patton, Chef des Charlie P’s und Gastgeber, freut sich bereits sehr auf seine Gäste: „Jess Murphy ist für mich eine der allerbesten Köchinnen der Insel. Sie als gebürtige Neuseeländerin bringt die irische Küche authentischer, finessenreicher und gleichzeitig entspannter auf den Punkt als viele echte Iren. Ich freu mich wahnsinnig, dass ich ihr mein Lokal ‚borgen’ darf.“

Am Sonntag, dem 19. März 2017, wird das 5-Gang-Menü des Pop-Up-Abends im Dining Room des Charlie P’s serviert werden. Samt Wein- und Bierbegleitung kostet es 75€ pro Person.

CHARLIE P’S
Währinger Straße 3, 1090 Wien
Tel +43 1 409 79 23
E-Mail: info@charlieps.at

Kai’s Pop-Up at Charlie P’s
Sonntag, 19. März 2017
Beginn: 18.45 Uhr
Preis pro Person: € 75 für das Fünf-Gang-Menü inkl. Wein- & Bierbegleitung
Reservierung unter: +43 1 409 79 23 und info@charlieps.at

Sind Sie auf Facebook? – Jetzt Fan von gastronews.wien werden!

Newsletter bestellen

Ihr Gastro News Wien Newsletter Wöchentliche Nachrichten zu Genuss und Gastronomie vom Onlinemagazin Gastro News Wien - jederzeit unkompliziert abzubestellen

Kommentar hinterlassen

Blogheim.at Logo