07. April 2020
GastroNews Logo Gastro News

Onlinemagazin

Essen & Trinken Lifestyle Meinung Videos Genuss Restaurant News Business Gastro News CLUB

Kulinarische Vorteilswelt

Couponing Gewinnspiele Shopping deals Kostproben Genusstipps Gastro News Lokalfuehrer

Gastro News Guides

Restaurants Mittagessen Bars Eventlocations Gastro News Jobs

Gastro & Hotel Jobbörse

Jobangebote Betriebe Login Bewerber Login Firmen Job schalten Amex 2-for-1

Genussportal

Newsticker

5 Rezepte für Sommerdrinks 2016!

ReBei Pernod Ricard Austria kreieren Barkeeper die Trends im Glas
Wien (Culinarius) – Barkeeper sind wahre Künstler im Umgang mit Shaker, Barlöffel & Co – sie sind Experten und wissen, welche Trends uns kommenden Sommer im Glas erwarten. Bei der Kreation der Sommerdrinks für Pernod Ricard Austria griffen Robin Peller (Roberto American Bar) und Werner Novak (Bar 28) sowie die Profi-Barkeeperinnen Susan MacKenzie (Gastbarkeeperin Loos Bar, ansonsten Goldene Bar München) und Deniz Pinar (Cafe Josefine) zu experimentellen Zutaten wie Erdbeer-Tonkabohnen-Marmelade auf Havana Club Rum-Basis, Fruchtsaft aus roter Beete, rosa Pfeffer-Popcorn, Ringlotten und Zitronenverbene. Havana Mojito Reloaded, Absolut PALETTE, Lillet Prune Royal, Absolut Yellow und Feierabend D’Elyx versprechen einen genussvollen Sommer und eignen sich besonders gut für anspruchsvolle Hobby-Barkeeper zum Nachmixen. „Der Sommer schmeckt bitter, fruchtig, nach Kräutern, Ingwer und Gurke gehört auch dazu“, bringt es Susan MacKenzie auf den Punkt.

Havana Club Mojito Reloaded von Robin Peller
Robin Peller ist ein Fan frischer Früchte. Um ganzjährig in den Genuss zu kommen, kreierte er gemeinsam mit Havana Club Rum und Denisa Vikartovska (Ingwerer) drei fruchtige Marmelade-Sorten auf Havana Club Rum-Basis. Eine davon, die Sorte Erdbeer-Tonkabohne, fand gleich in Pellers Sommer-Trendcocktail Verwendung. Der Havana Club Mojito Reloaded eignet sich bestens für fruchtige Geschmackstypen und natürlich all jene, die den klassischen kubanischen Havana Club Mojito lieben.

Rezept:
5cl Havana Club 3yo
3 Dessertlöffel Erdbeer-Tonkabohne-Marmelade (mit Havana Club 7yo)
Soda
Angostura
Frische Minze

Absolut PALETTE von Werner Noval
Anlässlich der kürzlichen gelaunchten Absolut Künstleredition von Grazer Maler und Illustrator David Leitner kreierte ebendieser gemeinsam mit Bar 28-„Tresenchef“ Werner Novak den Absolut PALETTE. Ein sommerlicher Drink, der – wie es in der Künst so üblich ist – etwas „Außergewöhnlicher“ ist. Verwendet wurde Popcorn mit rosa Pfeffer – das macht den Drink nicht nur zu einem geschmacklichen, sondern auch optischen Highlight.

Rezept:
6cl Absolut Vodka
BILLA-Saft „Glücksmoment“ mit Früchten und roter Beete
Einen Schuss Sodawasser und Limettensaft
Eine Prise bunter Pfeffer

Lillet Prune Royal von Susan MacKenzie
Für ihre Guestshift in der Loos Bar – ein Tresentausch sozusagen – hat Barkeeperin Susan MacKenzie aus der Goldenen Bar in München einen besonders edlen Sommerdrink mit nach Wien gebracht. Wie auch Robin Peller nutzt sie Marmelade, um dem Drink eine feine Süße zu verpassen. Neben Ringlotten-Marmelade verwendet die Mixologin Lillet, Beefeater Gin, Limettensaft, besondere Bitters und Champagner für ihre Kreation. Den Duft des Sommers versprüht Zitronenverbe im Drink.

Rezept:
4cl Lillet Blanc
2cl Beefeater Gin
1cl frischer Zitronensaft
2 Barlöffel Ringlotten-Marmelade
3 dashes Ok Bitters (KSR Munich)
Perrier-Jouët Champagner
Zitronenverbene

Zutaten, ausgenommen Champagner, auf Eis shaken und durch ein feines Sieb in ein Weinglas mit Eiswürfeln abseihen. Mit Champagner verfeinern und mit frischer Zitronenverbene aromatisieren.

Absolut Yellow und Feierabend D’Elyx von Deniz Pinar
Den Sommer ins Glas zaubert Barkeeperin Deniz Pinar vom Café Josefine mit Zutaten wie Vanillesirup, Maracuja-Saft und Himbeerpüree. Ihre Kreationen Absolut Yellow und Feierabend D’Elyx treffen besonders den Geschmack von Liebhabern fruchtiger Drinks.

Rezept Absolut Yellow:
6cl Absolut
3cl Vanillesirup
2cl Zitronensaft
6cl Orangensaft
8cl Maracujasaft
Ein Minzblatt als Dekoration

Rezept Feierabend D’Elyx:
6cl Absolut Elyx
6cl Rosé Lime Juice
1/2 Limette mit 1/2 Teelöffel Rohrzucker und 1 Esslöffel Himbeerpüree (alternativ eine Hand voll frischer Himbeeren) stampfen

Fotocredit: Shutterstock

Sind Sie auf Facebook? – Jetzt Fan von gastronews.wien werden!

Newsletter bestellen

Ihr Gastro News Wien Newsletter Wöchentliche Nachrichten zu Genuss und Gastronomie vom Onlinemagazin Gastro News Wien - jederzeit unkompliziert abzubestellen

Kommentar hinterlassen

Blogheim.at Logo