09. Dezember 2019
GastroNews Logo Gastro News

Onlinemagazin

Essen & Trinken Lifestyle Meinung Videos Genuss Restaurant News Business Gastro News CLUB

Kulinarische Vorteilswelt

Couponing Gewinnspiele Shopping deals Kostproben Genusstipps Gastro News Lokalfuehrer

Top 500 Restaurants Wiens

Top 500 Ranking Mittagessen Küchenstil Bezirke Grätzel Anlässe Eventlocations Gastro News Jobs

Gastro & Hotel Jobbörse

Jobangebote Betriebe Login Bewerber Login Firmen Job schalten Amex 2-for-1

Genussportal

Newsticker

JURA Rezepttipp: Sommerlicher Freshpresso für Genussmomente

Cooler Kaffee für heiße Tage

Wien (Culinarius) – Zu entspannten Sommertagen gehört er ebenso, wie Liegestuhl und Lieblingsbuch: der Eiskaffee. Der Kaffeevollautomaten-Hersteller JURA hat sich für die warme Jahreszeit eine sommerliche Variation für alle Kaffeeliebhaber überlegt. Wer auf die üppige Variante mit viel Eis und Schlag verzichten und das schwarze Lebenselixier im Sommer einmal anders probieren möchte, für den hat JURA einen besonderen Tipp: Für eiskalten und exotischen Genuss wird der Eiskaffee mit aromatischer Vanille und frischem Orangensaft zubereitet. Der Freshpresso ist in nur wenigen Minuten fertig und sorgt an heißen Sommertagen für eine genussvolle Abkühlung.

Das wird benötigt:
45 ml Espresso
30 ml Vanille-Aromasirup
Orangensaft
4 Eiswürfel

So gelingt es:

  1. Eiswürfel, Vanille-Aromasirup, etwas Orangensaft und den frischen Espresso aus dem JURA-Kaffeevollautomaten in einen Mixer geben.
  2. Die Zutaten cremig mixen.
  3. Den Freshpresso mit einer aufgeschnittenen Vanilleschote oder mit etwas Orangenschale servieren.

Tipp: Für den Freshpresso eignet sich der hauseigene JURA Kaffee Malabar Monsooned perfekt. Dieser hochqualitative Arabica Kaffee stammt aus Indien und zeichnet sich vor allem durch sein kräftiges Aroma aus.

Fotocredit: JURA

Sind Sie auf Facebook? – Jetzt Fan von gastronews.wien werden!

Kommentar hinterlassen

Blogheim.at Logo