Online magazin für genuss und gastronomie
23. August 2019
GastroNews Logo

Online magazin für genuss und gastronomie

Gastro News

Onlinemagazin

Essen & Trinken Lifestyle Meinung Videos Genuss Restaurant News Business Gastro News CLUB

Kulinarische Vorteilswelt

Couponing Gewinnspiele Shopping deals Kostproben Genusstipps Gastro News Lokalfuehrer

Top 500 Restaurants Wiens

Top 500 Ranking Mittagessen Küchenstil Bezirke Grätzel Anlässe Eventlocations Gastro News Jobs

Gastro & Hotel Jobbörse

Jobangebote Betriebe Login Bewerber Login Firmen Job schalten Amex 2-for-1

Genussportal

Newsticker

Familie Huth eröffnet neues Restaurant

Von Michaela Landbauer – Robert Huth hat auf Anfrage von Gastronews Wien bestätigt, was dieser Tage das kulinarische Stadtgespräch beherrscht. Sein Restaurant Stadtkrug in der innerstädtischen Weihburggasse nahe dem Stephansdom wird bald Geschichte sein. Stattdessen wird er es umbauen und an diesem Standort in vier Monaten ein Edelburger-Lokal eröffnen.
Neuer Player in der Edelburger-Szene
Mit seinem Burger-Restaurant, das den Namen „Rinderwahn“ bekommen wird, will Robert Huth in zweifacher Hinsicht aufhorchen lassen. Es soll mit dieser bewusst provokant gewählten Bezeichnung Aufmerksamkeit erlangen und sich so von anderen Burger-Lokalen der Stadt abheben. Außerdem hat sich Robert Huth zum Ziel gemacht, mit seinem „Rinderwahn“ eines der besten Burgerrestaurants Österreichs zu schaffen.
Rinderwahn in der Innenstadt
Das Wörtchen „Wahn“ im Restaurantnamen „Rinderwahn“ bezieht sich, so Huth, auf die wahnsinnig guten Burger, die es in Wiens neuem Place to be zu genießen geben wird. Als perfektes Getränk zu den Edelburger-Variationen wird Huth ausgewähltes Craft Beer servieren.
Man darf also gespannt sein, wie Robert Huth die Wiener Edelburger-Szene aufmischen wird. Und bis zur Eröffnung freuen wir uns schon auf wahnsinnig gute Burger.

Rinderwahn_Logo_2-01

Fotocredit: Unique Public Relations GmbH/APA-Fotoservice/Hautzinger
Fotograf/in: Peter Hautzinger

Sind Sie auf Facebook? – Jetzt Fan von gastronews.wien werden!

Kommentar hinterlassen

Blogheim.at Logo