Online magazin für genuss und gastronomie
16. September 2019
GastroNews Logo

Online magazin für genuss und gastronomie

Gastro News

Onlinemagazin

Essen & Trinken Lifestyle Meinung Videos Genuss Restaurant News Business Gastro News CLUB

Kulinarische Vorteilswelt

Couponing Gewinnspiele Shopping deals Kostproben Genusstipps Gastro News Lokalfuehrer

Top 500 Restaurants Wiens

Top 500 Ranking Mittagessen Küchenstil Bezirke Grätzel Anlässe Eventlocations Gastro News Jobs

Gastro & Hotel Jobbörse

Jobangebote Betriebe Login Bewerber Login Firmen Job schalten Amex 2-for-1

Genussportal

Newsticker

Conrad Seidls „Bier Guide 2016“

17. Ausgabe des bierigen Reiseführers betont Rolle der Braumeister

Wien (Culinarius/TP/OTS) – Immer mehr Vielfalt, immer interessantere Biere – und immer mehr Top-Lokale, die das auch anbieten: Österreichs Bierszene kennt nur eine Richtung. Und Bierpapst Conrad Seidl dokumentiert bereits zum 17. Mal die wichtigsten Trends und die schönsten Bierbars. Die aktuelle Ausgabe von Conrad Seidls Bier Guide zeigt auch, dass die heimischen Braumeister Jahr für Jahr Biere brauen, die das bisherige Angebot noch übertreffen.

Bierpapst Conrad Seidl: „Alljährlich stehen wir vor der Entscheidung, welche Empfehlungen wir eigentlich weglassen sollten – denn es gibt immer mehr Lokale, die sich der Bierpflege verschrieben haben. Und es gibt immer mehr neue Biere.“ Tatsächlich werden heuer gleich mehrere neue Stouts, Pale Ales und India Pale Ales aus österreichischen Sudpfannen vorgestellt. Die Rolle der Braumeister bei diesen Innovationen kann nicht hoch genug eingeschätzt werden.

Der Bierpapst listet in seinem Bier Guide rund 1.200 Adressen von Bierlokalen, in denen man unter insgesamt rund 5.000 Bieren wählen kann. Zudem gibt er einen Überblick über die Besichtigungsprogramme der österreichischen Bierszene. Neu im Bier Guide: Ein Verzeichnis der bestsortierten Bier-Shops.

„Conrad Seidls Bier Guide 2016“  empfiehlt das Top-Bierlokal für Wien: The Brickmakers im 7. Bezirk. Warum? Diese Frage beantwortet der Bierpapst Gastronews Wien wie folgt: „Weil ‚The Brickmakers‘ einfache eine enorme Auswahl an Bierspezialitäten bietet und ein tolles Fassbier hat. Ich wüsste kein anderes Lokal, das in Wien eine bessere Auswahl bereitstellt.“

Gastronews Wien: „Haben Sie denn alle Bierlokale selbst besucht, die im Guide drin stehen?“
Seidl: „Nicht alle 1.200 natürlich, aber die mit den höheren Bewertungen schon.“

Conrad Seidls Bier Guide 2016: 468 Seiten, ISBN: 978-3-902843-73-9, 14,90 Euro, medianet Verlag AG

Erhältlich ist der Bier Guide 2016 ab sofort im gut sortierten Buchhandel sowie unter http://cms.medianet.at/shop

Fotocredit: Willy Lehmann Markenagentur

Sind Sie auf Facebook? – Jetzt Fan von gastronews.wien werden!

Kommentar hinterlassen

Blogheim.at Logo