Online magazin für genuss und gastronomie
25. September 2018
GastroNews Logo

Online magazin für genuss und gastronomie

Gastro News

Onlinemagazin

Essen & Trinken Lifestyle Meinung Videos Genuss Restaurant News Business Gastro News CLUB

Kulinarische Vorteilswelt

Couponing Gewinnspiele Gutscheine Kostproben Genusstipps Gastro News Lokalfuehrer

Top 500 Restaurants Wiens

Top 500 Ranking Mittagessen Küchenstil Bezirke Grätzel Anlässe Gästekritiken Gastro News Jobs

Gastro & Hotel Jobbörse

Jobangebote Betriebe Login Bewerber Login Firmen Job schalten Amex 2-for-1

Genussportal

Newsticker

Culinarius Media auf dem Vormarsch

Wien (Culinarius) – Das Jahr 2016 beginnt für Culinarius Media mit einem Aufschwung in der Österreichischen Web Analyse (ÖWA). Vor allem der Monat Februar sticht mit seinen hohen Kennzahlen deutlich hervor und zeichnet sich bislang als erfolgreichster Monat ab. Stolze 501.509 Page Impressions (PI) verbucht das kulinarische Online-Dachangebot des Informations-Dienstleistungsunternehmens, was ungefähr vier Mal so viel ist wie noch im Monat zuvor.

Damit rückt Culinarius Media immer näher an die Zahlen von Mitbewerbern heran und wird zur ernsthaften Konkurrenz. Auch die Visits (VI) des Gesamtangebots schießen von knapp 50.000 im Jänner zu 93.529 im Februar in die Höhe, was ein Plus von fast 100% ausmacht.

Besonders boomt der Servicebereich: Hier verzeichnet Culinarius Media fast doppelt so viele Unique Clients (UC) wie noch im Jänner, mit einem Anstieg von 28.678 auf 53.693. Zum Servicebereich gehört neben der Vermarktung von Restaurants durch Online-Anzeigen und Veranstaltungskalender auch die Wiener Restaurantwoche, die im Februar viele Gastronomen und Gourmets begeistern konnte.

Im Vergleich zum Vormonat nehmen zwar die Werte der anderen Kategorien „E-Commerce“ und „Redaktioneller Content“ leicht ab, im Gesamtangebot gewinnt Culinarius Media jedoch enorm an Page Impressions, Visits und Unique Clients dazu. Demnach entfernt sich der Erfolgsmonat Februar deutlich von den Wochendurchschnittswerten von November und Dezember 2015 mit 10.831 Visits, 28.446 Page Impressions und 9.139 Unique Clients. Culinarius Media befindet sich somit auf dem Vormarsch und wird in Zukunft weitere Erfolge in der Österreichischen Web Analyse erwarten können.

Fotocredit: Shutterstock

Sind Sie auf Facebook? – Jetzt Fan von gastronews.wien werden!

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*