04. April 2020
GastroNews Logo Gastro News

Onlinemagazin

Essen & Trinken Lifestyle Meinung Videos Genuss Restaurant News Business Gastro News CLUB

Kulinarische Vorteilswelt

Couponing Gewinnspiele Shopping deals Kostproben Genusstipps Gastro News Lokalfuehrer

Gastro News Guides

Restaurants Mittagessen Bars Eventlocations Gastro News Jobs

Gastro & Hotel Jobbörse

Jobangebote Betriebe Login Bewerber Login Firmen Job schalten Amex 2-for-1

Genussportal

Newsticker

Kulinarische Köstlichkeiten im historischen Keller

Wien (Culinarius) Das Geschäftslokal Haas&Haas Porta Dextra, welches sich im Herzen der Stadt Wien befindet, wurde im Jahre 2010 eröffnet. Den Namen Porta Dextra verdankt es seiner Lage. Es befindet sich nämlich genau an der Stelle des rechten Tores des ehemaligen römischen Militärlagers Vindobona. Zahlreiche Bauteile der ummauerten Befestigungsanlage sind noch in diesem Kellergewölbe zu sehen und geben ein Zeugnis der Geschichte ab.

P1030130             P1030118

Genau das macht den Charme dieses Geschäftslokales aus, dass es neben den historischen Räumlichkeiten auch eine erlesenen Auswahl an österreichischen Spezialitäten bietet. Es wird ständig darauf geachtet, dass nur besonders hochwertige Qualität, die in dieser Art nur von Kleinproduzenten und Familienbetrieben gewährleistet werden kann, für den Verkauf ausgewählt wird. Das Sortiment erstreckt sich von diversen Marmeladen, Honig, süßen und sauren Gelees, Sirupe, Schokoladen mit originellen Geschmacksrichtungen bis hin zu verschiedenen Ölen und das in zahlreichen Variationen. Weiters gibt es Chutneys, Pesti, Essig, Gewürze und vieles mehr.

Geht man wenige Stufen hinunter, gelangt man in das erste Kellergeschoß. Für Weinliebhaber öffnet sich da eine Pforte zum Weinhimmel. Liebevoll arrangiert befindet sich hier ein breit gefächertes Sortiment an österreichischen Weinen. Das Konzept ist einzigartig und konkurrenzlos für die Innere Stadt. Angeboten werden ausschließlich Weine von österreichischen Weingütern. Zum besonderen Einkaufserlebnis kommt noch die unschlagbare Ab-Hof-Preispolitik. Somit erspart sich der Kunde den weiten Weg zu den Winzern. Bei Porta Dextra wird Wert darauf gelegt, dass das Preis-Leistungsverhältnis auf höchstem Niveau bleibt. Als nächster Bonus bietet sich für den Konsumenten die Möglichkeit an, ausgewählte Weine vor Ort verkosten zu können.

In den historischen Kellergewölbe finden regelmäßig gemütliche Weinverkostungsabende statt, zu denen man sich jederzeit per E-mail anmelden kann.

P1030133

Den Genuss können Sie auch verschenken. Die Mitarbeiter von Haas&Hass Port Dextra erstellen gerne eine individuelle Geschenkbox für Sie. Falls Sie noch zur Weihnachtszeit eine kleine Aufmerksamkeit für Ihre Kunden suchen, können Sie sich auch in einer größeren Anzahl schöne Präsente zusammenstellen lassen.

Haas&Haas Port Dextra
Ertlgasse 4
1010 Wien

Fotocredit: Jana Garbe

Sind Sie auf Facebook? – Jetzt Fan von gastronews.wien werden!

Newsletter bestellen

Ihr Gastro News Wien Newsletter Wöchentliche Nachrichten zu Genuss und Gastronomie vom Onlinemagazin Gastro News Wien - jederzeit unkompliziert abzubestellen

Kommentar hinterlassen

Blogheim.at Logo