Online magazin für genuss und gastronomie
21. Mai 2019
GastroNews Logo

Online magazin für genuss und gastronomie

Gastro News

Onlinemagazin

Essen & Trinken Lifestyle Meinung Videos Genuss Restaurant News Business Gastro News CLUB

Kulinarische Vorteilswelt

Couponing Gewinnspiele Shopping deals Kostproben Genusstipps Gastro News Lokalfuehrer

Top 500 Restaurants Wiens

Top 500 Ranking Mittagessen Küchenstil Bezirke Grätzel Anlässe Eventlocations Gastro News Jobs

Gastro & Hotel Jobbörse

Jobangebote Betriebe Login Bewerber Login Firmen Job schalten Amex 2-for-1

Genussportal

Newsticker

Folgen Sie den kaltgepressten Ölen in die Welt der Essige

Wien (Culinarius) Seit mehr als 100 Jahren gibt es schon die Ölmühle Esterer. Neben schonend gepressten Ölen werden dort auch leckere Essige produziert.

Die Essige der Ölmühle Esterer werden aus Fruchtsäften regionaler Rohware gewonnen, danach komplett naturbelassen vergoren um anschließend unfiltriert abgefüllt zu werden.

Folgende sechs Essigvariationen verlocken mit ihren frischen Aromen in verschiedenen Säuregraden passend zu den verschiedensten Salatvariationen.

Himbeer Essig: Intensiv fruchtiges Aroma aus reinem Himbeersaft veredelt Rucola, Lollo Rosso, Fruchtsalate aber auch Käsevarianten.

Schwarzer Ribisel Essig: Verfeinert mit seinem intensiv beerigen Geschmack hervorragend dunkle Blattsalate, Fruchtsalate aber auch Vanille und Beereneis.

Apfelessig mit Honig: Durch den mild süßen Geschmack des Honigs harmoniert er besonders mit Kürbiskernöl, Rapsöl sowie Sonnenblumenöl. Ideal für Endivien und Erdäpfelsalat.

Steirischer Most Essig: Apfel und Birnenmost wird schonend zu Essig vergoren und verleiht mit seinem würziges Aroma gemeinsam mit Kürbiskernöl aber auch mit Rapsöl allen Blattsalaten, Tomaten-, Erdäpfel und Käferbohnensalat einen bodenständigen Charakter.

Schilcher Wein Essig: Feinfruchtig und leicht würzig im Geschmack harmoniert er bestens mit Kürbiskernöl sowie Rapsöl.Ideal zum Verfeinern von Blattsalaten sowie Erdäpfelsalat.

Rotwein Essig: Intensiv fruchtiges Aroma aus den Trauben des Blauen Zweigelt. Speziell für dunkle Blattsalate, griechische und italienische Salate sowie zum Marinieren von Rindfleisch geeignet.

 Fotocredit: Ölmühle Esterer

 

Sind Sie auf Facebook? – Jetzt Fan von gastronews.wien werden!

Kommentar hinterlassen

Blogheim.at Logo