Online magazin für genuss und gastronomie
17. December 2018
GastroNews Logo

Online magazin für genuss und gastronomie

Gastro News

Onlinemagazin

Essen & Trinken Lifestyle Meinung Videos Genuss Restaurant News Business Gastro News CLUB

Kulinarische Vorteilswelt

Couponing Gewinnspiele Shopping deals Kostproben Genusstipps Gastro News Lokalfuehrer

Top 500 Restaurants Wiens

Top 500 Ranking Mittagessen Küchenstil Bezirke Grätzel Anlässe Gästekritiken Gastro News Jobs

Gastro & Hotel Jobbörse

Jobangebote Betriebe Login Bewerber Login Firmen Job schalten Amex 2-for-1

Genussportal

Newsticker

Beam Österreich erweitert Premium-Portfolio

Die exklusiven Single Malt Whiskys Laphroaig und Ardmore, der Scotch Whisky Teachers, die Irish Whiskeys Kilbeggan, Connemara, Tyrconell und Greenore sowie die Cognac-Marke Courvoisier wechseln mit Anfang April in das Sortiment von Beam Österreich. Alle acht Marken gehören zum internationalen Mutterkonzern Beam Inc. Die im Jänner 2013 gegründete Beam Austria GmbH holt mit dem Vertriebswechsel die exklusiven Spirituosen nun auch in Österreich in das Beam-Unternehmen. Als einer der Top-Spirituosendistributeure in Österreich erweitert Beam damit sein Portfolio und seine Kompetenz der Irish Whiskeys, Scotch Whiskys, Single Malts und Cognacs.

„Exklusiver Whiskeygenuss spielt bei Beam seit sieben Generationen eine bedeutende Rolle. Daher freuen wir uns, unser Portfolio in Österreich mit prestigeträchtigen Marken zu erweitern und diese „nach Hause zu holen“. Wir danken dem bisherigen Distributeur Borco-Marken-Import für die erfolgreiche Markenentwicklung der acht Premium-Spirituosen in den vergangenen Jahren“, so Manfred Jus, Geschäftsführer Beam Austria GmbH.

Flagship-Marke von Beam ist Jim Beam White, mit jährlich 6 Millionen verkauften Einheiten der meistverkaufte Bourbon der Welt sowie auch der meistverkaufte Whisk(e)y in Österreich.* Beam Österreich vertreibt seit der Gründung im Jänner 2013 u.a. folgende Marken: Jim Beam White, Jim Beam Honey, Jim Beam Devil’s Cut, Red Stag by Jim Beam sowie Knob Creek, Maker’s Mark, Booker’s, Baker’s, Basil Hayden sowie Canadian Club, Sauza Tequila und SOURZ.

Über Beam Austria GmbH:

Die Beam Austria GmbH mit Sitz in Wien ist eine der führenden Marketing- und Vertriebsgesellschaften von Premium-Spirituosen auf dem österreichischen Markt. Zum Markenportfolio von Beam Austria gehört Jim Beam Bourbon, der Nr.1* Whisk(e)y in Österreich. Das weitere Portfolio umfasst internationale Topmarken wie u.a. red STAG by Jim Beam, Maker’s Mark Bourbon Whisky, Knob Creek, Canadian Club Whisky, Sauza Tequila, Sourz, Vox Vodka sowie Larios Gin und Vodka. Beam Austria ist eine hundertprozentige Tochtergesellschaft von Beam Inc. Weitere Informationen zum Unternehmen, seinen Marken und seiner Bekenntnis zur sozialen Verantwortung finden Sie unter www.beamaustria.at. und www.jimbeam.at. sowiewww.drinksmart.at.

* Quelle: Nielsen, Warengruppe Whiskey, Absatz konv. für Total 2012, LEH exkl. Hofer/Lidl

Über Beam Inc.:

„Crafting the Spirits that Stir the World“ – Beam ist eines der weltweit größten Premium-Spirituosen-Unternehmen mit Marken, die überall auf der Welt sehr begehrt sind und die Menschen begeistern. Zum Beam Marken-Portfolio gehören u. a. Jim Beam Bourbon, Maker’s Mark Bourbon, Sauza Tequila, Pinnacle Vodka, Canadian Club Whisky, Courvoisier Cognac, Teacher’s Scotch Whisky, Cruzan Rum, Hornitos Tequila, Knob Creek Bourbon, Laphroaig Scotch Whisky, Kilbeggan Irish Whiskey, Larios Gin, Whisky DYC, DeKuyper Cordials, und Skinnygirl Cocktails. Fokus von Beam ist eine überdurchschnittliche Marktperfomance. Die Basis dafür ist unsere einzigartige Verbindung aus Größe und Dynamik sowie eine nachhaltige Wachstumsstrategie. Eckpfeiler dieser Strategie sind die Kreation weltweit erfolgreicher Marken, der Aufbau ertragreicher Märkte sowie die konsequente Konzentration des Marketinginvestments auf unsere Wachstumsmarken.

Mit 3.400 Mitarbeitern weltweit erzielte Beam in 2012 einen Umsatz von 2,5 Milliarden USD und brachte einige der am schnellsten wachsenden Produkt-Innovationen der Spirituosen-Branche auf den Markt.

Beam hat seinen Hauptsitz in Deerfield, Illinois/USA, wird unter
dem Ticker BEAM an der New York Stock Exchange gehandelt und wird darüber hinaus im S&P 500 Index und dem MSCI World Index geführt. Weitere Informationen zum Unternehmen, seinen Marken und seinem Bekenntnis zur sozialen Verantwortung finden Sie unter www.beamglobal.com. und www.drinksmart.com.

Sind Sie auf Facebook? – Jetzt Fan von gastronews.wien werden!

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*