Online magazin für genuss und gastronomie
22. Jänner 2019
GastroNews Logo

Online magazin für genuss und gastronomie

Gastro News

Onlinemagazin

Essen & Trinken Lifestyle Meinung Videos Genuss Restaurant News Business Gastro News CLUB

Kulinarische Vorteilswelt

Couponing Gewinnspiele Shopping deals Kostproben Genusstipps Gastro News Lokalfuehrer

Top 500 Restaurants Wiens

Top 500 Ranking Mittagessen Küchenstil Bezirke Grätzel Anlässe Gästekritiken Gastro News Jobs

Gastro & Hotel Jobbörse

Jobangebote Betriebe Login Bewerber Login Firmen Job schalten Amex 2-for-1

Genussportal

Newsticker

Die besten Biosphärenpark-Weine ausgezeichnet!

(Weinserver) Prämierung der besten Weine und Winzer aus dem Biosphärenpark Wienerwald durch Wiens Umweltstadträtin Ulli Sima, Niederösterreichs Umweltlandesrat Landesrat Stephan Pernkopf und Biosphärenpark-Direktorin Hermine Hackl.

Gemeinsam ehrten sie sechs edle Tropfen mit der Auszeichnung „Biosphärenpark Wein“ sowie 14 Winzer für ihre herausragende Arbeit. Unter ihnen auch der Cobenzl, das Weingut der Stadt Wien. „Die Qualität des Wiener Weins ist international bekannt“, so Umweltstadträtin Sima und ergänzt: „Wien ist außerdem weltweit die einzige Millionenstadt mit bedeutendem Weinbau!“ Damit bestätigt sich wieder einmal, dass der Cobenzl nicht nur beste Trauben sondern auch zahlreiche Preise erntet. Erst heuer war das Weingut nämlich auch einer der Preisträger beim Wiener Weinpreis. Neu sind dieses Jahr die Nachhaltigkeits‐Kriterien bei der Zulassung der Weine zum Wettbewerb. Dazu Umweltlandesrat Pernkopf: „Die verantwortungsvolle Bewirtschaftung der Weingärten bildet die Grundlage für eine intakte Landschaft und sichert die außergewöhnliche Artenvielfalt in der Region. Deshalb möchten wir im Wienerwald den nachhaltigen Weinbau fördern.“

Mehr Infos zu den Siegern und dem Wettbewerb unter: http://bpww.at/regionales/wein/praemierte-biosphaerenpark-wienerwald-weine-2011/

Sind Sie auf Facebook? – Jetzt Fan von gastronews.wien werden!

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*